Fragen ├╝ber Fragen­čĄ»

Hallo ihr Lieben,
bisher war ich stille Mitleserin, aber nun hoffe ich auf eure Meinung.

Kurz zu mir: Mein Mann (30) und ich (26) versuchen es seit Oktober. Habe vorher 13 Jahre lang die Pille genommen. Nach dem Absetzen hatte ich bisher einen super geregelten Zyklus von 27 Tagen. Ich habe in jedem Zyklus meinen Eisprung durch Ovus bestimmt. Hat soweit auch immer gepasst, da die positiven Ovus immer zum Mittelschmerz gepasst haben.

Jetzt zur aktuellen Situation und meinen Fragen: Vom 3.12. -7.12 hatte ich meine Tage. Meinen Eisprung habe ich durch die Ovus auf den 17.12 ( eventuell auch den 18.12.) bestimmt. Heute ist Nmt, aber nichts davon zu sp├╝ren oder zu sehen. Vor zwei Tagen, also ES+10/11 konnte ich nicht anders und habe getestet, da meine Br├╝ste etwas schmerzen und sehr empfindlich sind. Es war ein gaaaaaanz leichter wirklich minimaler zweiter Strich zu sehen. Habe dann gestern noch einmal getestet, und der Test war bl├╝tenwei├č. Seit heute Morgen ist mir wirklich ├╝bel. Ich wei├č gerade nicht weiter...

Was k├Ânnte das sein?

Sorry f├╝r den langen Text, ich hoffe euch geht es allen gut. Ich dr├╝cke euch alle Daumen, dass es bei euch ganz fix geht mit dem kleinen Wunder und w├╝nsche euch jetzt schon mal einen guten Rutsch ­čśŐ
Liebe Gr├╝├če Luisa ­čśŐ

1

Mega das Drama oder mit dem testen und schwanger werden wollen.
Hatte es so ├Ąhnlich im ersten ├ťZ (Ausnahme ich war nur ein Tag dr├╝ber laut App)
Habe diesen Zyklus angefangen zu den ovus noch die Tempi zu messen und habe nun festgestellt dass mein Ovu zwar positiv ist aber erst zwei Tage sp├Ąter die Tempi sinkt (was bedeutet der es ist zwei Tage nach dem positiven Ovu).
Du hast zwar mittelschmerzen was schon ein Indikator daf├╝r ist aber ich k├Ânnte mir vorstellen dass du entweder die falschen sst verwendest? Oder dein Zyklus doch l├Ąnger ist wie angenommen.
Aber bin absolut auch kein Profi....
dr├╝cke dir die Daumen

3

Es macht mich verr├╝ckt mit dem Testen, aber ich kann nicht anders ­čÖł ich habe die 10er Tests von one step. Temperatur wollte ich auch messen, habe damit auch angefangen, arbeite aber in Schichtdienst und das hat sich f├╝r mich als quasi unm├Âglich erwiesen ­čśů

Das mit der zyklusl├Ąnge kann nat├╝rlich sein...

Es w├Ąre einfach zu sch├Ân um wahr zu sein ­čą║

danke dir f├╝r die Antwort ­čśŐ

2

Hast du beide Male mit demselben Test getestet? Und zur selben Zeit?Zeig mal Fotos.
Wenn es derselbe Test war und jetzt wwirklich nichts mehr zu sehen ist, k├Ânnte es ein fr├╝her Abgang sein. Oder der erste Test war eine VL. Oder der zweite Test war nicht sensibel genug.. gibt viele M├Âglichkeiten.

4

Habe immer mit den 10ern von On my way! step getestet, vor zwei Tagen am Abend, gestern morgen mit MU und gestern Abend noch einmal. Gestern beide schneewei├č. Habe alle Streifen schon entsorgt­čÖä, sonst h├Ątte ich gern Bilder eingestellt ­čÖł
Danke dir!