Zwiebelkur?? Kinderwunsch

Heyy ich habe schon öfter was von der Zwiebelkur gelesen, wo man zwiebeln kocht und das Wasser trinkt, soll wohl helfen schwanger zu werden.
Hat das jemand schon probiert? Und hat es geklappt?
Danke schonmal für die Antworten :)

1

Ich hab das im letzten Zyklus probiert. War dann nicht schwanger. Bin jetzt im Zyklus danach und ES+4 😀 keine Ahnung ob es was bringt, aber ich dachte mir: schadet nicht

2
Thumbnail Zoom

Hallo liebe Sophia,

ich habe im Oktober die Zwiebelkur gemacht um einen Zyste loszuwerden...dann im November die Feigenkur... Heute ES + 12...keine Ahnung ob es wirklich daran lag, aber nach 2 1/2 Jahren Kiwu ist es glaube ich kein Zufall

4

Herzlichen Glückwunsch 😍
Wie geht denn diese feigenkur?

5

Das sollte direkt nach der Zwiebelkur gemacht werden. Täglich 1/2 Liter zum kochen bringen und ca. 15 getrocknet Feigen abschneiden und ins Wasser geben. Genau 20 min kochen und dann morgens und abends trinken. Also nur einmal zubereiten und aufteilen. Das ganze wird 21 Tage gemacht. Ich drücke dir die Daumen ❤️🍀

weitere Kommentare laden
3

Hallo Liebes,

ich habe die Zwiebelkur diesen Monat zum zweiten Mal gemacht und heute bei ES+10/11 wieder negativ getestet.
Schaden wird es dir nicht. Ich habe dadurch mein Zervix verbessert bzw. ist mehr geworden. Wünsche dir viel Erfolg :)

6

Hallo Sophia.
Ich habe nach dem Absetzen der Pille an ZT 50 mit der Kur begonnen. Wollte eigentlich die Mens auslösen. Habe dann aber doch noch an ZT 60 einen ES gehabt. Wurde auch direkt schwanger. Leider ein früher Abgang an 4+6 ssw.
Habe die Kur diesen Zyklus direkt wieder gemacht, allerdings nur 10 anstatt 15 Tage. Bin nun an ZT 32 und warte leider immernoch auf einen ES :-(

Alles Gute :-)

8

Danke dir auch alles Gute!🍀