An die Temperaturexperten 😊

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
ich habe letzten Monat begonnen meine Temperatur mit Femometer zu messen. Doch irgendwie werde ich aus diesem Zyklus nicht schlau. Laut App wĂ€re ich heute schon bei ES+18. Ich habe regelmĂ€ĂŸige Zyklen zwischen 26-28 Tagen. Zuerst dachte ich laut Temperatur könnte auch an ZT 13 der ES gewesen sein, aber bisher kein Drache in Sicht. Gemessen habe ich (da ich frei habe) zwischen 7 und 9.
Da ich es nicht mehr ausgehalten habe, hab ich mittags einen facelle SST gemacht, der negativ war.
Ist meine Kurve denn ĂŒberhaupt ok oder hatte ich gar keinen Eisprung?

1

Ob du einen ES hattest oder nicht, kann ich dir leider nicht sagen.

Deine Kurve ist nicht auswertbar und ziemlich unruhig, eine wirkliche Hochlage ist nicht erkennbar.

Wie misst du denn? Oral? Vaginal wird meistens ruhiger.

Und femometer wertet nach Kriterien aus, die mit den klassischen NFP-Regeln nichts zu tun haben.

Hilft jetzt leider nur abwarten...

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Vielen Dank fĂŒr deine schnelle Antwort.
Genau oral, 3 Minuten. Dann werde ich das im nÀchsten Zyklus mal Àndern und dann auch wieder zur gleichen Zeit messen.
Hatte irgendwie auf ein Wunder gehofft und so zum ersten Mal einen Test gewagt đŸ€ŠđŸŒâ€â™€ïž Im Januar startet dann unsere 1. IUI.
Oh ja, das mit dem Warten kennen wir ja alle zu gut.
Jedenfalls wĂŒnsche ich dir alles Gute 🍀 und morgen eine guten Rutsch!

4

Danke, dir auch 🍀 alles Gute fĂŒr die IUI!

3

GemĂ€ĂŸ deiner Temperaturkurve hattest du keinen Eisprung. :-)

5

Es ist bisschen unruhig das stimmt aber ich seh schon ein Hochlage und glaube von daher dass du schon einen Eisprung hattest