Austausch extreme Emotionen

Hallo ihr Lieben, eben überkam es mich und ich musste extrem weinen. Bei jeder Kleinigkeit. Ich bin jetzt ES+9 und habe vor gleich mit einem 10er zu testen da ich nur 20er da hatte.

Ich habe einen großen Kinderwunsch und hatte im Sommer eine Fehlgeburt. Am 1.1. wäre der Entbindungstermin gewesen... also jetzt bald.

Mag sich jemand austauschen? Geht es jemand mit den Emotionen ähnlich?

1
Thumbnail Zoom

Hallo!
Ich bin heut bei ES+8 und hab ebenso nur 20er Tests zuhause 🙈 deshalb kein Test....
Im Juli hatte ich einen frühen Abgang bei 6+9.
Misst du Tempi?

2

Ne, die Messe ich nicht. Falls es nicht klappt dann würde ich damit nächsten Monat beginnen wollen.

3

Hab mir 10er bestellt die morgen ankommen müssten. Und einen für nachher im Drogeriemarkt geholt.

weitere Kommentare laden
6

Hey, mir geht es wie dir. Mein ET wäre am 4. Dezember gewesen. Ich hatte eine fg in der 10. Woche. Und manchmal reichen Kleinigkeiten aus, dass meine Emotionen eskalieren...
Aber ich möchte erst ab nmt testen und hoffe ich halte durch

8

Das tut mir so leid. Ich habe vorletzte Nacht geträumt ich hätte mein Baby auf mir liegen. Das war ein unglaublich tolles Gefühl. Ich hoffe so das es bald mal Realität wird. 😥 Habe gerade negativ getestet. Morgen ein neuer Versuch bei ES+10 und hoffentlich sind die 10er Tests dann da.

10

Meinst du, dass es für deine psyche so gut ist, so früh zu testen? Wenn es positiv ist und die mens kommt, kommen die Emotionen mit voller Wucht zurück... :(

9

Bin doch ES+10... Gerade nochmal in die App geschaut. Ohje. Da hatte ich schon eine Linie bei der letzen ss. 😕 Hoffe es so sehr