Wurde euer Spermiogramm besser nach erfolgreicher Clamydienbehandlung?

Hallo,

Mein Freund und ich mussten beide Antibiotika einnehmen, weil wir Clamydien hatten. Davor hat er 2 Spermiogramme gemacht und diese waren vernichtend. Ergebnis unfruchtbar. Da wir im März 2 Jahre zusammen sind und wir beide zu 100% treu sind, liegt die Infektion schon länger zurück.
Jetzt meine Frage: War jemand in einer ähnlichen Situation und hat sich das Spermiogramm nach erfolgreicher Behandlung bei eurem Partner verbessert oder kann es sein, dass die Unfruchtbarkeit bleibt, weil die Infektion schon so lange zurück liegt?
Achso, und ich will auf jeden Fall checken lassen, ob meine Eileiter durchgängig sind. Habe gelesen, dass sie bei einer Clamydieninfektion verkleben können.

1

Niemand, der in einer ähnlichen Situation war?