Chaotische Temperaturkurve

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

diesen Monat ist mein Zyklus deutlich länger, kühler und chaotischer. Ich frage mich woran das liegt Stress? Mönchspfeffer?

Außerdem ist mein Temperaturanstieg sehr langsam und ich habe mir schon Gedanken bezüglich einer Geldkörperschwäche gemacht.

Ist meine Kurve so okay? Oder ist etwas auffällig?

Mein letzter Zyklus war deutlich wärmer und 30 Tage lang mit ES am 15 Zyklustag. Also eigentlich vorbildlich.

1

Bei manchen bringt Möpf den Zyklus tatsächlich mehr durcheinander als dass er nützt.

Finde die Kurve insgesamt etwas unruhig und halte es zumindest für möglich, dass der ES schon etwas früher gewesen sein könnte. Ein ES war auf jeden Fall.

Misst du so, wie man es machen sollte?

LG Luthien mit ⭐⭐

2
Thumbnail Zoom

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich messe 3 Minuten vaginal.

Ich hatte diesen Zyklus am 17.12. (ZT14) einen positiven Clearblue Ovulationstest aber nur an meinem Morgen und kein Max beim Clearblue Monitor. In diesem Zeitraum hätte auch eigentlich der Eisprung bei meinem eigentlichen 30 Tage Zyklus stattgefunden.

Anscheinend hat das Ei Anlauf genommen oder der Eisprung wurde aufgrund von Stress um eine Woche verschoben.

Wie gesagt es ist ein ziemlich komischer Zyklus. Mein Zyklus davor war auch deutlich wärmer.