Wann nächstes Kontroll-Spermiogramm?

Hallo ihr Lieben,

kurz zur Geschichte: mein Mann hat im Oktober ein SG beim Urologen gemacht, was in Ordnung war. Das zweite SG in der Kiwu-Klinik Mitte Dezember ist sehr schlecht ausgefallen (von 31% zu 5% A+B Spermien; von 4% zu 1,5% normalgeformten Spermien). Nun hat die Kiwu-Ärztin geraten, dass wir Ende Januar ein weiteres SG zur Kontrolle machen können. Nun frage ich mich, ob das überhaupt Sinn macht. Man sagt ja, dass sich die Spermien alle 3 Monate verändern/neu bilden.

Was meint ihr, was macht Sinn?

Danke und liebe Grüße,
Thessa

1

6 Wochen sind auch okay. Das ist das, was die KK als Mindestabstand verlangen, wenn ich das gerade richtig in Erinnerung habe.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Uns wurde vom Urologen und der KiWu Klinik zu 3 Monaten geraten. Das im Januar wird wohl kaum anders ausfallen als das im Dezember, da Spermien einige Wochen zum Neubilden benötigen. Dein Mann kann ja in der Zwischenzeit schwarze Maca Kapseln probieren, die verbessern oft die Spermienqualität sichtbar.

3

Und vielleicht auch Vitamin D, Eisen und Zink zusätzlich. Und von langen, heißen Bädern oder Sauna absehen.