ES+6 erster Zyklus mit Bryo

Hallo ihr da draußen!
Das ist jetzt mein erster Zyklus Bryophyllum Pulver und ich habe zum ersten Mal seit langem wieder schmerzende/ziehende Brüste. Und seit gestern starke Rückenschmerzen bzw. Schmerzen über dem Po. Hatte das von euch auch schon mal jemand mit Bryo? Kann es eventuell daran liegen?

Übrigens ich bin ES+6

Vorab schonmal vielen Dank für eure Antworten.

Lg

1

Hallo, ich wollte auch schon Bryophyllum-Pulver holen. Habe mich dann aber nicht getraut. Wie geht es dir sonst damit spürst du irgendwelche anderen Veränderungen?
Nimmst du es den ganzen Zyklus durch?
Man hört nämlich oft das man es komplett nehmen soll damit immer konstant was im Körper ist.
Also wenn du magst würde ich mich sehr freuen wenn du hier berichtest wie es dir damit geht. Und vor allem ob es geklappt hat ☺️🍀
Ich wünsche dir viel Glück ❣️

2

Was ist das für ein Pulver

3

Ja sehr gerne, ich bin auch ganz gespannt. 🥰

Ich habe hauptsächlich damit begonnen weil meine 2. zyklushälfte meiner meinung nach kurz ist 9-10 TAge. Bevor ich mit meinem 1. Kind ss war, war meine 2. Hälfte zwischen 13-14 Tage..

Angefangen habe ich ab ES+1.
Nehme es in Pulverform 3mal am Tag x 2 Messerspitze (plastik Messer) ohne Wasser.

Zudem trinke ich 3-4 Gläser Frauenmanteltee zusätzlich.

Leichte Brüste spannen hatte ich bis zu diesem Zyklus so garnicht gehabt. Ab und an ein leichtes ziehen im Unterleib und Schmerzen über dem Po (gestern war es sehr stark heute noch zum ertragen leichter). Diesen Threat öffnete ich um mit anderen eventuell Erfahrungen auszutauschen ob es vielleicjt an Bryo liegt?

Drücke uns die Daumen🍀🍀

weiteren Kommentar laden