Wieviele ÜZ sind wirklich normal?

Hallo Mädels,

irgendwie hab ich den Eindruck dass jede in meinem Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis schwanger wird oder ein Kind hat.
Da frage ich mich: wieviele ÜZ sind wirklich normal?

Gefühlt ist es ja anscheinend ganz einfach schwanger zu werden..
Warum dann nur für manche so schwer? :(

Ich verstehe es nicht..

Sorry für das Rumgejammere.. ich bin heute einfach deprimiert.. ZT1

1

Liebe Marlene,

ich kann dein "Rumgejammere" sehr gut nachvollziehen... Befinde mich in der gleichen Lage, wie du:-( Morgen sehr wahrscheinlich ZT1, da heute SST negativ.
Ich kann dir deine Frage nicht aus der Erfahrung heraus geantworten, wollte dir aber sagen, dass du nicht alleine bist mit deinen Gedanken und Fragen. Es ist manchmal echt zum Mäusemelken und man fragt sich wieso, warum, weshalb andere und ich nicht?

In welchem ÜZ bist du, wenn ich fragen darf?

Liebe Grüße und fühl dich unbekannter Weise gedrückt!

2

Ich kann dich total verstehen, bin derzeit im 9. ÜZ und gefühlt jeder im Umfeld ist schwanger... 🤦🏼‍♀️🤷🏼‍♀️

3

Liebe Marlene,
du bist nicht alleine mit deinem Rumgejammere, dafür ist ja auch irgendwie das Forum da: Das Teilen von Freud und Leid.

Ich denke deine Frage lässt sich nicht so pauschal beantworten. Man sollte auch immer ein stückweit das Alter berücksichtigen und so sollte die Frage eher lauten, wie lange sollte ich es probieren, bevor man auf Ursachenforschung geht.

Unter 30 ist das Üben von einem Jahr meiner Meinung noch angebracht. Spätestens ab 30 und aufwärts würde ich jedoch nach 6Monaten auf Ursachenforschung gehen.

Wie sieht es bei euch aus? Wie alt seid ihr, und wie lange probiert ihr es?

5

Ich bin zum Beipiel 35. Wir üben gezielt nun den 5 Zyklus, sprich mit Ovus. Nehme die Pille aber seit Januar nicht mehr. Bis August haben wir uns nicht wirklich bemüht und hab meinen Zyklus anhand einer App nur getrackt. Zum einen lagen wir im Nachheinein oft ziemlich daneben und das ein oder andere Mal hatten wir um den ES gar keinen GV. Vielleicht gab es insgesamt bis heute ca. 7 ÜZ, bei denen es zeitich gepasst hat.

Wir haben uns aber auch schon durchchecken lassen, sind beide gesund. Ich hatte 2 Mal Follikelschau, alles super, Follikel top und GSM ebenfalls. Blutabhname auch ok, bekomme totzdem Progesteron, weil ich vor NMT immer ein wenig SB habe. Spermiogramm auch top. Das deprimiert, dass es trotz dieser guten Voraussetzungen nicht klappen will, ach wenn man weiß, dass es normal sein kann. Ist wahrscheinlich der Kopf...

Wie sieht es bei euch aus?

6

hey Liebes, ich hab da mal eine Frage an dich ist dein Zyklus dann auch nach der Pilleneinnahme auch regelmäßig geblieben?
Viele sagen ja dass nach der Pilleneinnahme kein Eisprung und so kommt

weitere Kommentare laden
4

Naja, also nicht umsonst gibt es grobe Richtwerte. Unter 35 "sollte" es innerhalb von 12 ÜZ klappen, wenn nicht, kann man sich an Mediziner wenden und gucken, ob alles okay ist. Bei Ü35 wird das schon nach 6 ÜZ empfohlen, weil die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass es medizinische Probleme gibt. Also die meisten Ärzte würden sagen, bis zu einem Jahr ist "normal". Und dass eine Frau eine Schwangerschaft bekannt gibt, heißt ja nicht, dass es direkt geklappt hat. Ich habe auch eine bekannt gegeben und habe natürlich nicht erwähnt, dass wir 18 ÜZ und eine Behandlung im KIWU-Zentrum gebraucht haben...

Ich drücke dir dolle die Daumen, dass du nicht mehr lange warten musst. Ich kenne das Gefühl noch zu gut...

Liebe Grüße Ochmenno 💙 38+6

10

Normal ist auch sehr relativ. Ich habe aber auch die Erfahrung gemacht das der Kopf einem ganz schön die Pläne versauen kann.
Mit 28 Jahren haben wir 6 ÜZ gebraucht. Und mir 32 Jahren wars direkt nach Pille absetzen. Mein Mann ist 6 Jahre älter als ich.
Mir war aber auch immer wichtig ein Paar zu bleiben. Sex mach Plan wäre für mich Kopftechnisch gar nicht möglich

14

Hey,

Also ich wurde mit 35 Jahren im 13ten ÜZ ss.
Wir hatten schon einen Termin in einer Kiwu-Klinik gemacht...mussten dann aber keine weiteren Behandlungen machen. Es hat direkt nach dem Erstgespräch geklappt.
Alles Gute für dich