rehsus 0 negativ - Hilfe 3 mal Baby verloren

Das Baby hab ich wohl aktuell verloren 😔 es ist nichts da und der Arzt im KH hat alles gegeben und in Farbe und mit doppler.

Er tippt darauf, dass ich Antikörper gebildet habe - bin Rehsus 0 negativ đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Ich hab mich nichts machen lassen Schwebe zwischen AS und natĂŒrlichem Abgang mein Mann tobt gerade đŸ˜”đŸ€• aber mir gehts soweit so gut und ich werde das schon packen....

Wer ist Rehsus 0 negativ welche Erfahrungen habt ihr gemacht. Ist in 2020 3x nichts geworden -
1) blieb bei 5+4 stehen AS
2) 6+0 natĂŒrlicher Abgang plötzlich
3) aktuell 9+0 kein Embryo und kein dottersack zu finden - As oder natĂŒrlich steht noch aus ...
2019 ein Baby gesund geboren und alles mit dem gleichen Partner (hat der gyn gleich gefragt)


Danke euch

1

Hallo, es tut mir sehr leid fĂŒr dich und auch noch fĂŒr allfĂ€llige Entscheidungen welche dir noch bevorstehen. Ich wĂŒnsche dir viel Kraft und vor allem Zuversicht fĂŒr die Zukunft♄
Bei rhesus negativen Blutgruppen erhÀlt die werdende Mutter vor Geburt eine Anti D Prophylaxe. Soweit mir bekannt ist sollte der GynÀkologe daher bei jeder Schwangeren die Blutgruppe ermitteln. Ich bin selbst nicht betroffen habe aber eine Freundin die diese Prophylaxe erhalten hat damit der Körper keine Antikörper bildet bei erneuter Schwangerschaft.

2

Hast du nach der Geburt des ersten Kindes eine ausreichende Prophylaxe erhalten?

3

Zu frĂŒh abgeschickt.. :
Das tut mir wirklich leid dass ihr das erleben mĂŒsst. Habt ihr schon mit den Ärzten besprochen was man noch versuchen kann um die Antikörper besser in den Griff zu bekommen?

5

Nein! Leider mussten wir das jetzt zum dritten Mal erleben damit es ĂŒberhaupt mal Thema wird 😓

weiteren Kommentar laden
4

Ich kann mich nur anschließen, das es mir sehr leid tut, das du diese Situation so oft mit machen musst. 😔

Ich bin ebenfalls 0 negativ und hatte die Rhesus Prophylaxe bei der Schwangerschaft & Geburt meines Sohnes 2012 ebenfalls erhalten.
Im Juli 2020 wurde ich erneut schwanger, habe es aber leider in der 8 SSW trotz Herzschlag verloren. Auch hier habe ich die Rhesus Spritze bekommen. Allerdings erst durch Eigeninitiative im Krankenhaus, weil meine FÄ mir die erst bei der Nachkontrolle Ende August geben wollte, was viel zu spĂ€t gewesen wĂ€re.

Aktuell versuchen wir es wieder im 2.Übungszyklus und die Sorge wegen des Rhesus Faktors schwingt immer mit.

Ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen fĂŒr die Zukunft. 😘

6

Danke ich DrĂŒcke dir auch ganz doll die Daumen dass es bald klappt und das es eine mega langweilige ssw wird 😘

8

Tut mir leid was ihr durchmachen mĂŒsst!

Ich glaube nicht, dass es an der fehlenden Prophylaxe liegt. Ich habe die Spritze bekommen und habe trotzdem 2 Kinder verloren. Ich wĂŒrde mich mal grĂŒndlich untersuchen lassen. Irgend einen Grund muss es ja geben, wenn es 3 mal hintereinander passiert. Sprich mal mit deinem FA. Alles Gute 🍀

9

Hallo, es tut mir sehr leid was dir achon alles passiert ist 😕Welche Blutgruppe hat dein Kind? rhesus positiv? Es kann doch bestimmt ĂŒberprĂŒft werden ob dein noch Antikörper enthĂ€hlt

12

Ja positiv ... wenn positiv und negativ sich kreuzen dann ist das Kind immer das dominante positiv ...

14

Wenn Vater positiv ist und Mutter negativ kann das Kind auch negativ sein. Aber wenn die Blutgruppe vom Kind positv bestimmt worden ist, dann wĂŒrde ich deine Antikörper ĂŒberprĂŒfen lassen.

weitere Kommentare laden
10

Also ich hatte auch bei allen Geburten und Fehlgeburten die Prophylaxe bekommen. Zur Vorsicht. Die solltest du wenn dann dieses mal einfordern beim Gyn. Hab Sie bei der Kontrolle ob alles raus war bekommen nach der letzten FG in der 8ten Woche....

11

Und es tut mir natĂŒrlich unheimlich leid das dir das widerfahren ist. Aber ich wĂŒrde der Sache auf den Grund gehen....denke aber nicht das es an den Spritzen liegt....hatte auch zwei FG.....manchmal hat das aber auch GrĂŒnde...bei mir lag dazwischen eine Geburt und ein gesundes Baby🧿🍀 da ist es dann halt einfach mal so passiert...

13

Danke

18

Das finde ich ja sehr interessant. Ich teile deine Blutgruppe. 2015 habe ich einen gesunden Sohn zur Welt bekommen. Ich meine mich zu erinnern, dass ich die Prophylaxe sogar 2 Mal bekommen habe.
Seit MĂ€rz 2018 versuchen wir ein zweites Baby zu bekommen. Ich hatte 4 FG. 2 davon recht frĂŒh, zwei in der 7. SSW, nach intakten Herzschlag. Bei allen FG bekam ich die Prophylaxe. Mir haben alle Ärzte versichert, die FG haben nichts mit den Antikörpern zu tun. Es konnte aber bis heute kein Grund gefunden werden....

19

Oh das tut mir sehr leid fĂŒr dich , dass du diesen schweren Werdegang auch mitmachen musst ..

Ich hab den Brief fĂŒr meine Ärztin noch - ich liege nur gerade schon im Bett - morgen schaue ich gerne fĂŒr dich wie er es genau formuliert hat mit den alle 4-6 Wochen die Spritze 💉...

Alles liebe und da ich heute im KH Corona negativ getestet wurde auch ganz dicke Umarmungen ...

21

Lieben Dank fĂŒr deine wirklich herzliche Nachricht!
Ohja, gucke sehr gerne mal in den Artzbrief wenn du dran denkst.

20

Ist dein Mann Rh+?