Hashimoto Diagnose

Thumbnail Zoom

Hallo MĂ€dels ,
Ich habe soeben mein Befund bekommen und wie ich heraus lesen kann hab ich hashimoto😭 hat das jemand von euch auch und wie schlimm ist es ? Kann man damit schwanger werden đŸ„ș L-thy 50 mg hab ich bekommen.

Ich wurde mal vor 2 Jahren schwanger aber da hatte ich wahrscheinlich noch kein hashimoto.

1

Hey,
Ich habe schon seit 2008 hashimoto. Mich schrĂ€nkt das im Alltag gar nicht ein, muss halt nur vor dem FrĂŒhstĂŒck mein l-thyrox einnehmen. Schwanger werden ist wohl etwas schwieriger (wir mĂŒssten aufgrund meines Mannes sowieso icsi machen, haben dabei auch einige Versuche gebraucht), aber wenn man gut eingestellt ist von der Medikation dann geht es. In meiner ersten Schwangerschaft schwanken die Werte auch stĂ€ndig, so dass ich mein l-thyrox immer wieder wechseln musste. Habe aber zwei gesunde Kinder.
Liebe GrĂŒĂŸe

2

Vielen Dank . Wieso ist den schwanger werden schwieriger ? Liegt es am hashimoto oder an was anderes ? Wie lange hat es gedauert bis du ss wurdest ? Lg

6

Es ist glaube ich schwieriger, weil die TSH Werte bei einer hashimoto oft schwanken und es daher schwieriger ist, das ganze richtig einzustellen.
Bei mir hat es letztlich 5 Jahre bis zum ersten Kind gedauert, aber das lag eben auch am schlechten Spermiogramm...

weiteren Kommentar laden
4

Habe auch Hashi.
Wurde nach Absetzen der Pille einmal im 3. ÜZ schwanger (frĂŒher Abgang) und danach wieder im 5. ÜZ. Hatte zwar unregelmĂ€ĂŸige Zyklen zwischen 33 und 40 Tagen aber glaube nicht, dass es daran lag. Meine SD ist seit Jahren vom Nuklearmediziner prima eingestellt. Ich denke, dann ist es auch mit dem Kiwu kein Problem bei richtiger Einstellung. Kommt natĂŒrlich ganz darauf an, ob noch andere EinflĂŒsse vorliegen, die das Ganze etwas erschweren können aber Hashimoto ist dabei gut eingestellt kein Drama. In der SS wurde ich dann alle 4-6 Wochen vom Nuklearmediziner kontrolliert und ggf die Dosis angepasst. Alles Gute 🍀

5

Vielen Dank . Mein tsh wert ist noch sehr hoch , liegt jetzt glaub ich bei 5,6 . Evtl muss das erstmal absinken , Vlt hab ich dann mehr GlĂŒck. Echt Ă€tzend alles

8

Vermutlich muss er erst sinken, ja. Gibt aber auch genug Frauen, die auch mit höherem TSH schwanger wurden und die Unterfunktion erst in der Schwangerschaft entdeckt wurde. Also immer schön positiv denken. So lange wird es auch nicht dauern, bis der Wert besser wird 😊

7

Vorab: Ich finde es nicht in Ordnung den Namen der Ärztin hier leserlich abzubilden. Sowas kann man schwĂ€rzen.

Ansonsten zum Thema: Ich hab selber Hashimoto und ein gesundes Kind, bin aktuell auch wieder schwanger.
Dazwischen 2 FG, aber kein direkter Zusammenhang mit Hashimoto. Ich bin gut eingestellt, TSH unter 1 und freie Werte sind auch gut.
Wenn man gut eingestellt wird, ist es idR kein Problem schwanger zu werden. Ein leicht erhöhtes Abortrisiko besteht.

9

Vielen Dank .
Das mit dem Namen war mir nicht bewusst , hab nicht dran gedacht .