Wieder Update - Thema schwangerschaft nach Kupferspirale

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte neulich schon gepostet, mit dem (für den Tag) sehr starken sst an ES+6/7

Ich habe wohl eine dieser "Promatris- kack-Packungen" erwischt.
Ich hatte lauter positive Tests.
Heute morgen teste ich erneut - blütenweis. Der nächste Test war wieder mit Linie.

Ich denke der Zyklus ist gelaufen. Ich hatte vor 5 Tagen einen vermeintlich positiven Test von promatris, der auch stärker wurde (so kam es mir vor). Aber cb mit wb springt selbst nach 5 Tagen nicht an.

Ich lass mich jetzt nicht unterkriegen, es war der 1. ÜZ. Aber enttäuschend ist es schon, ich hatte mich mega gefreut und dann das.

Naja ich warte jetzt mal auf die mens und hoffe auf den nächsten Zyklus

Liebe Grüße

1
Thumbnail Zoom

Hier nochmal die tests vom 21 - 24. 01.

2
Thumbnail Zoom

Habe am 22. Nicht getestet

Und hier nich die zwei von heute morgen

3

Ein SST kann frühstens ab ES +8 was anzeigen, sicherer ab ES +10. Ich bin begeistert von den Facelle von Rossmann für 3,29€. Vielleicht holst du dir den nochmal?

Wie weit bist du jetzt? Vielleicht war es für den Clearblue einfach noch zu früh.

Viel Glück 🍀❤️

4

Ich kann mal schauen, ich hatte auch noch so einen "geratherm" heißt der glaube ich? So eine Doppelpackung, da war auch nichts. Und so einen Frühtest von CB, da war auch nicht mal ein Hauch.

Ich hatte meinen ES am 15. Oder 16. 01.

Naja mal abwarten. Vielleicht warte ich jetzt einfach, ob die Periode ausbleibt oder nicht und teste ggf dann nochmal.

9

Dann bist du heute ja erst ES +10/11. Also noch nichts verloren ❤️🍀

weiteren Kommentar laden
6

Ich denke die Gebärmutterschleimhaut war nach dem ziehen einfach noch nicht richtig erholt und gut aufgebaut, deswegen nicht gehalten. Die Tests waren für mich eindeutig positiv, da war hcg da... immerhin ist das ein Zeichen, wie schnell es bei euch klappen kann. Ich würde schon Eisenkrauttee trinken für die Gebärmutterschleimhaut ab OVU diesen Monat und dann wird das schon. Däumchen sind gedrückt.

7
Thumbnail Zoom

Es verwirrt mich einfach nur 🙄 hab dann mit dem 2. Urin nochmal getestet heute, und der Test hat eine leichte Steigerung zu den letzten.

Der unterste ist der letzte den ich gemacht habe

8

Versuche mal morgen eine andere Marke, wie dunkel es dort ist vom Morgenurin. Nicht, dass das in der Eileiter sitzt. Das mit der Verwirrung kann ich voll verstehen.