Wann Coverline Femometer App?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe, ich hab das richtige Forum erwischt 😬😅
Ich habe angefangen, meine Tempi zu messen und benutze die Femometer App.
Habe blöderweise erst kurz vor ES damit angefangen, daher kann die App ja wohl noch keine Coverline anzeigen.?
Wisst ihr, wann ich die sehen kann? Braucht die App eine komplette ZykluslÀnge um die Line zu erstellen?
Bin absoluter Neuling im Thema Temperatur und daher noch gut unsicher 😁

Ich danke euch đŸ„°
Miri

1

Naja die Coverline berechnet sich ja nach den Durchschnittswerten der Tage VOR und den Durchschnittswerten NACH ES. Das kann die App nicht, weil die Werte fehlen. Vielleicht solltest du mal manuell die Werte vom 22.01. fĂŒr den 17.-21. eintragen. Dann sollte sich ggf eine Coverline zeigen. Die ist dann natĂŒrlich nicht 100%ig aussagekrĂ€ftig.

Femometer zeigt ĂŒbrigens auch keine CL an, wenn der ES manuell eingetragen wurde...vielleicht ist auch DAS das Problem?!

5

Der ES wurde ĂŒber positiven Ovu eingetragen, also sollte das theoretisch nicht der Fall sein.
Habe vor ES keine Tempi gemessen, Thermometer wurde erst kurz vor ES geliefert 😁
Ich warte einfach mal ab und schau nach, ich danke Dir! â˜ș

6

Ja wie gesagt, trag doch einfach mal den Wert vom 22.01. manuell in die Vortage ein. Dann siehst du eine Coverline 😉

weitere Kommentare laden
2

Hab auch Femometer. Die Coverline zeigt es nur an, wenn du glaube 6 Tage temperatur vor ES eingetragen hast. Und sie wird nur unter NFP angezeigt. Dazu auf Analyse, Auswertung des aktuellen Zyklus, runter zum roten: Interpretation der NFP Kurven.
So sieht es bei mir aus, einmal normal unter Kurve und einmal wie beschrieben.

3
Thumbnail Zoom

Jetzt wie es unter NFP zu sehen ist:

4
Thumbnail Zoom

Danke fĂŒr den Hinweis, wenn ich das NFP anklicke, sieht es aus wie auf dem Bild. Also einfach noch zu wenig Daten.
Ich danke dir! â˜ș