Ovaria und Bryo wann einnehmen

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,
ich bin im 2. üz und wollte es diesmal mit diesen 2 Mittelchen versuchen. Habe einen Zyklus von 32 Tagen und am Tag 21 meinen ES. Natürlich mit +/- paar Tagen. Nun bin ich heute an zt 18 und wollte fragen ob ich noch ovaria nehmen kann? Wenn ja wie viel? Laut ovu hatte ich meinen einspringen noch nicht..

Lieben Dank🧡

1

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher aber hab mal gehört das man Ovaria in der ersten Zyklushälfte nimmt und Bryo ab dem Eisprungstag ...

2

Genau so hatte ich es auch gelesen😅 nur bin ich mir nicht sicher ob ich noch ovaria nehmen kann da ich ja fast am Ende von der 1. zyklushälfte bin... und nach zs und mittelschmerz hätte ich meinen ES schon gehabt, aber bin mir halt unsicher...

3

Wofür sind die gut?

4

Schaden tut es nicht wenn du damit noch anfängst, allerdings wird sich in den 2 Tagen nichts mehr tun mit dem ovaria. Ich würde den Tag nach ES mit bryo anfangen und dann halt an zt 1 mit ovaria. Ich bin auch grad im ersten zyklus mit ovaria und bryo.

5

Hallo
Also ich nehme das Ovaria die erste Zyklushälfte bis zum bestätigten ES 3xà5 Kügelchen. Nachdem ich sicher bin das der ES vorbei ist ( bestätigung mit der Temperatur) fange ich an mit dem Bryo 3xà5 Kügelchen. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

6

Du kannst auf Bryo wechseln, sobald du dir sicher bis, dass dein ES vorbei ist. Wenn du unsicher bist, dann lieber ein paar Tage warten bis ca. ES+-3.

7

Wenn der ovu positiv ist und dann wieder negativ ist in 1-2 Tagen, heißt es doch das es ES schon stattgefunden hat, oder?

8

Ja genau.