Schon wieder der Drachen­čśŁ

Guten Morgen ihr Lieben,

ich muss mich einfach ausheulen, wir ├╝ben an Nr 2 nun schon seit dem Fr├╝hjahr letzten Jahres und es will nicht klappen. Ich wei├č, dass hier viele schon viel l├Ąnger dabei sind, aber gestern ist der Drachen wieder mit voller Wucht gelandet und ich f├╝hle mich gerade so kraftlos und fertig ­čśö.
Mein Mann wird sich nun in diesem Monat auch durchchecken lassen, allerdings hatte er sooooo sehr darauf gehofft, dass es ihm erspart bleiben w├╝rde ­čśö.
Und ich werde auch das Gef├╝hl nicht los, dass es an mir liegt, mein TSH ist mit 2,8 erh├Âht (laut FA aber v├Âllig ok) und meine 2 Zyklush├Ąlfte ist bei Max 10 Tagen (laut FA auch v├Âllig ok).
Ich nehme schon Ovaria, Bryophyllum und Maca zur Unterst├╝tzung. Meine FA m├Âchte zuerst von Seiten meines Mannes alles abkl├Ąren, bevor sie bei mir was macht....
Ach man, alles sch....

Liebe Gr├╝├če und danke f├╝rs Lesen

1

Das tut mir leid das der drache gelandet ist. Ich dr├╝ck dich ­čĺ×­čĺ×.

Aber warum bedauern alle immer ihre M├Ąnner? Wir nehmen viel mehr auf uns als eine sperma-probe... und bedauert uns einer ? M├Ąnner haben nur Angst das es an ihnen liegt und ihr ego angekratzt wird . Weil sperma-probe tut nun wirklich nicht weh ­čśť .

Es ist vollkommen normal das dein Arzt von deinem Mann Befunde will . Weil wenn es an ihm liegt, braucht sie nicht mit clomi etc. anfangen. ­čśś

Ich dr├╝ck euch fest die Daumen das es bald klappt.

2

Danke f├╝r deine Antwort ­čśś. Da hast du wohl recht. Es ist irgendwie fast immer so, dass die Frauen alles auf sich nehmen und die M├Ąnner schon bei Kleinigkeiten die Krise bekommen.
Bin ja ehrlich gesagt schon froh, dass er da mitmacht. Wenn man bei manchen liest, dass die M├Ąnner sich ja gegen alles wehren

3

Liebe akira,

Dass dein Mann untersucht wird find ich absolut ok, da schlie├če ich mich solea an.

Wenn ich dir einen Tipp geben darf: deine Schilddr├╝se ist nicht optimal eingestellt. Bei Kinderwunsch soll der Wert um 1 liegen, und wenn der gyn das nicht einstellt, w├╝rde ich damit zum Hausarzt gehen. Dir Schilddr├╝se ist so wichtig f├╝r den kiwu.

Ich dr├╝ck dir fest die Daumen ­čŹÇ­čŹÇ­čŹÇ

4

Danke Liebes. Daran hatte ich auch schon gedacht

5

Mach es, es ist nur ein bisschen Blut. Ich versteh deine Ärztin da überhaupt nicht.

weiteren Kommentar laden
7

Hey,
Also wie schon jemand gesagt hat der Schilddr├╝senwert ist viel zu hoch.. meiner liegt bei 1,9 und mein FA sagt er sei gerade noch ok f├╝r den Kinderwunsch.. w├╝rde ich tats├Ąchlich auch ├╝ber den Hausarzt behandeln lassen..
und die zweite Zyklush├Ąlfte mit 10 Tagen ist auch etwas kurz.. w├╝rde mir mal ├╝berlegen evtl den FA zu wechseln, wenn sie da ├╝berhaupt nicht auf dich eingeht..

8

Ich bin auch mittlerweile etwas skeptisch geworden.... Habe das Gef├╝hl, dass ich nicht ernst genommen werde

9

Kann ich in deinem Fall gut verstehen! Ich hatte bei meiner letzten Frauen├Ąrztin auch extreme Zweifel weil sie die ganze Sache null interessiert hat und alles so abgetan hat.. habe dann gewechselt und habe jetzt einen super lieben Frauenarzt der sich total gut k├╝mmert und sich nach den zwei fr├╝hen Abg├Ąngen totale Gedanken macht wie er es am besten unterst├╝tzen kann usw..