ES+9 - wer noch?

Hallo ihr,

Ich bin heute wahrscheinlich ES+ 9.
es wäre das dritte Baby und ich habe noch nie so gehibbelt 🙈. Es ist unser 2. Zyklus... beim ersten klappte es beim ersten ÜZ und das Zweite war ein Überraschungsbaby 🙈.
Ich bin furchtbar dieses Mal und bilde mir sämtliche Anzeichen ein.
Vielleicht aber auch, weil wir dann vernünftigerweise erstmal eine Pause machen werden 😔.

Wie geht es euch? Habt ihr Anzeichen? Wann werdet ihr testen?
Ich überlege am Dienstag. Sonst war ich immer Typ nicht vor NMT - aber ich glaube bis Freitag halte ich es nicht mehr aus.

1

Huhu ich bin ES +10. Wäre auch unser 3 Wunder. Anzeichen direkt hab ich keine. Gestern hier und da mal leichte unterleibschmerzen oder so ne Art Druck. Aber heute nichts.

2

Hallo Felizie!
Ich bin auch heute ES+9, zumindest wertet mir die Flo-App das so aus. Ich finde, die Temperatur könnte auch für ES+10 sprechen, aber wer weiß das schon so genau ;-)

Es ist unser 5. ÜZ fürs dritte Kind und die ersten beiden (+ 1 Fehlgeburt dazwischen) sind Immer im 1. ÜZ entstanden, daher geht es mir wie dir: Ich kenn das lange warten nicht #tasse
Ich hab die letzten Tage immer schon mal 10er Tests von easy@home gemacht und mir auch sowas wie einen Schatten im Testfeld eingebildet, aber das kann genauso gut eine Verdunstungslinie sein. Ich werde die nächsten Tage auch einfach mal weiter testen, die Dinger kosten ja fast nichts.

Wie geht es dir? Ich habe bis auf Brüste, die sich anfühlen, als hätte ich einen riesigen blauen Fleck, keine Symptome. Aber empfindliche Brüste, wenn auch nicht sooo stark, hab ich auch im Rahmen von PMS manchmal. :-(
Wieso macht ihr nach diesem Zyklus erst mal eine Pause? Ist doch erst euer 2.?

Ich drück uns die Daumen! Halt mich auf dem Laufenden ;-)

4

Ich bilde mir Ziehen im Unterleib ein und meine Brüste sind aber nur leicht empfindlich.
Könnte eben auch alles im Rahmen von PMS sein.

Mein Mann wird sich beruflich verändern müssen und ihm ist das dann zu viel an Veränderung Anfang 2021. Ich verstehe das, aber wenn er nicht mehr 100% dahinter stehen kann möchte ich nichts erzwingen 😢.

28
Thumbnail Zoom

Ich glaube negativer geht nicht... 😕.

3

Ich auch :)
Wir haben schon 2 Jungs und ich hätte gerne ein Mädchen, aber im Prinzip egal.
Heute morgen hatte ich hellroten zervix und ein tröpfchen frisches Blut. Jetzt noch etwas bräunlich, aber es fühlt sich an als würde die mens bald kommen 😣
Leider habe ich nur einen 20er Test zu Hause, sonst würde ich heute noch testen.

5

Ich hab auch zwei Jungs - aber ich würde liebend gern sich noch einen Dritten nehmen ❤️.

Heute trau ich mich nicht. Aber ich habe nur Dienstag vorgenommen. Obwohl ich echt auf heißen Kohlen sitze🙈

6

Ich würde mich auch über einen Jungen freuen.
Ich hatte mir extra einen 20er gekauft, damit ich nicht zu früh teste. 😁
Aber nach heute morgen bin ich verunsichert. Ich hatte letzten Monat auch an es +9 Leichte bräunliche zervix. Und dann kam die mens.

7

Hallo!

Ich bin heute auch ES+ 9 und jetzt im 3 ÜZ. Wir haben schon einen fast 6 jährigen Sohn bei dem wir gar nicht geübt haben sondern eigentlich nicht verhütet haben.

So nun hab ich heute schon wieder mal angefangen zu testen und wieder gar nicht so undeutlich positiv. Würde mich so gerne freuen aber auch in den beiden anderen Zyklen gab es positive Tests und jedes mal doch immer der Drache gelandet.

Würde gerne einfach abwarten hab aber total Angst das der Stress auf Arbeit jedesmal dafür sorgt das es nicht klappt. Freitag müsste die Mens kommen und da muss ich in die Nachtschicht, 4 Stück und immer über 10 h und ich mehr oder weniger alleine (Hilfe notfalls in anderem Wohnbereich) für 30 Bewohner. Die Tage vorher im Tagdienst sind auch nicht weniger stressig....

Anzeichen hab ich Unterleibsschmerzen und Rückenschmerzen. Heute Morgen war es mir total schlecht etwa eine halbe Stunde, auch ein bisschen Kreislaufbeschwerden.

LG

8

Oh, magst du den Test mal zeigen?
Ich glaube nicht, dass der Stress mehrmals hintereinander der Grund für die frühen Abgänge es (solange du jetzt nicht unendlich schwer hebst, o.ä.). Dann dürften Frauen in Kriegsregionen ja niemals schwanger werden ;-) (Ohne den Stress jetzt herunter spielen zu wollen! Das hört sich echt unangenehm an...)

Ich drück dir die Daumen, dass der Test positiver wird und bleibt! #verliebt

9
Thumbnail Zoom

Ja klar mach ich das. Ich hoffe einfach das es diesmal gut geht. Das ist der letzte Test von vorhin gleich nach der Arbeit, also kein Morgenurin. LG

weitere Kommentare laden
11

ES+11 🙈 und ich bin total gespannt ob es dieses Mal geklappt hat.

Meine Brüste spannen seit ca. einer Woche mehr als sonst vor der Periode und ich habe das Gefühl es passiert sehr viel in meinem Körper, ich achte wirklich auf jede Kleinigkeit, weil ich es mir so sehr wünsche unser zweites Wunder im Arm zu halten.

Gestern und heute morgen hatte ich beim abwischen etwas helles Blut auf dem Toilettenpapier und vorhin war’s etwas bräunlich naja eher heller als braun 🤷🏻‍♀️ Bin total verunsichert ob die Periode jetzt nun doch beginnt.

19

Ich drücke ganz fest die Daumen!

14
Thumbnail Zoom

Hallo Mädels, ich bin auch ES+9. Wir hoffen auch auf ein drittes Kind. Und ich durfte heute zart positiv testen. Ich hoffe sehr, dass es sich nach drei Aborten im vergangenen Jahr festbeißt und bei uns bleiben möchte. Alles gute für euch 🍀

16

Oh wie toll! Ich drücke alle Daumen!
Vielleicht mach ich morgen auch einen. Aber ich habe so große Angst vor einer Enttäuschung 😢.

23

Dankeschön. Angst hatte und habe ich auch. Aber bei mir überwiegt trotzdem immer die Neugier 🤩. Ich wünsch dir viel Glück morgen ✊🏼

15

Hallo 😊
Ich bin heute auch ES+9 und im 5. ÜZ für Kind Nr. 2 😊 Ich bin soooo hibbelig, ich wünschte ich könnte mich irgendwie ablenken 😱
Ich möchte auch gerne am Dienstag testen 😬🙈 so spannend alles!

17

Oh ja, es ist so spannend. Ich habe auch das Gefühl, dass ich es diesmal nicht aushalte. Schrecklich.

18

Hallöchen,
ich bin auch ES+9 in ÜZ 17 für Kind Nummer 1 :-(
Anzeichen hab ich null, auch null PMS dieses mal. Nichtmal die Brüste spannen, obwohl sie das sonst immer tun. naja, auf in ÜZ 18 #augen

20

Noch nicht aufgeben. ❤️
Bei meinen zweiten hatte ich null Anzeichen.

21

Nein, aufgegeben wird erst, wenn der #drache landet. :-)
Und wir bekommen ja bald Hilfe, haben am 17.02. das Auswertungsgespräch in der Kiwu-Klinik und wissen dann hoffentlich, woran es liegt :-D

24
Thumbnail Zoom

Hallo ich h e ES+9 fett positiv getestet 🥰

26

Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja wirklich seehehr deutlich! Bist du sicher, dass du nicht schon weiter bist?

... aber solche Tests sind leider auch immer der Grund, warum ich meinen Zyklus bei negativem Test an ES+10 schon abschreibe. Ich weiß, HCG entwickelt sich unterschiedlich stark, aber wenn andere so dermaßen deutliche Tests haben, dann müsste man doch wenigstens einen zarten Strich sehen können...

Trotzdem: Ich freu mich sehr für dich!