Clomifen/ Ovitrelle/ Zyste/ Blutung đŸ„ș

Hallo ihr Lieben,

bei mir ist alles durcheinander und ich weiß nicht warum đŸ˜Ș habe diesen Zyklus von Zt 5-9 Clomi genommen.. hatte auch immer wieder mal SB, einmal frisches Blut und sonst altes. Hab es in der Kiwu angesprochen, meine Ärztin konnte aber keinen Grund ausmachen. Schleimhaut war super aufgebaut (glaube 13mm), hatte 3 Follikel und eine Zyste aus dem letzten Zyklus, die sie aber nicht weiter störte.

Wir haben Donnerstag Nachmittag mit Ovitrelle ausgelöst. Gestern Abend hatte ich schon einmal frisches Blut am Klopapier, nicht viel.. eben war ich auf Toilette und es war sehr viel mehr, bestimmt 4-5x abwischen 😔 werde morgen FrĂŒh gleich in der Kiwu anrufen..

Möchte nur gerne wissen, ob es evtl. auch schonmal jemand hatte, nach der Hormonbehandlung bzw mit Zyste? Bin grad ziemlich traurig đŸ˜„

1

Bei drei Folikeln und Zyste sieht der Eierstöck bestimmt ganz schön gelitten und eine kleine Blutung durch aus normal. Ich wĂŒrde einfach viel vitamin C rein werfen, zieht die Wehnen zusammen. Und am Montag zum Ultraschall.

2

Danke fĂŒr deine Antwort, das werde ich machen.. und morgen auf jeden Fall zum Ultraschall. Habe Sorge, dass ich diesen Zyklus gleich wieder abhaken kann.. 😕

3

Das ist glaube ich vieeel zu frĂŒh zu sagen, wie gesagt reicht die Zyste und die Blutung ist erklĂ€rt...