Wer hat trotz Blutung positiv getestet?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

und es lässt mir ja doch keine Ruhe..

Wer hat von euch trotz Blutung positv getestet und es ging gut aus?

Ich habe Samstag negativ getestet da war ich es+14.
Seit es+12 begleiten mich sb.
Heute es+16 habe ich ein presens und z1 gemacht beide positv sb ist geblieben und trotz Magnesium wird es jetzt etwas mehr.

Ich kann mich an meine erste ss erinnern da hatte ich auch Blutungen gehabt und es war nicht gerade wennig da war ich aber über der 5 ssw. Und wurde mit Magnesium behandelt.
Nach der Rechnung wäre ich heute 4+1.
Ich weiss mir kann hier keiner helfen aber erzählt mir eure Erfahrung.
Ich habe morgen mein Vorsorge Termin und werde das auch nochmal ansprechen.

LG

1
Thumbnail Zoom

Der z1

6

Der sieht negativ aus presence postive aber sehen nicht nach original Bild aus 🤔 bearbeitest du die Tests?
Würde es echt mit dem Arzt abklären und dir progesteron verschreiben lassen!

8

Nein da ist nichts bearbeitet sondern bei Tageslicht auf der Terrasse aufgenommen

2

Hallo, also ich will dir die Hoffnung nicht nehmen aber das sieht nicht gut aus .. für ES+16 sehr schwach die „Striche“ die sollten dort schon deutlicher sein.

Ich tippe wie bei mir damals das dies eine frühe FG ist ...
alles gute dir !

3

Ja das denke ich auch wahrscheinlich hat sich gerade erst was eingenistet und geht nun wieder ab.

4

So wird es sein ...
ich wünsche dir alles gute ! 🍀

Liebe Grüße

5

In meiner 1.SS habe ich ab Einnistung angefangen zu bluten und erst in der 12.Woche wieder aufgehört... nicht wenig muss man sagen. Mein Mäuschen ist nun 1 Jahr alt 💝

Viel Glück 🍀

7

Lass dich Mal komplett durch checken !!

9

Ich hoffe ich darf ganz ehrlich sein?

Die schwachen tests sind für ES+15 wirklich nicht gut und dazu dann noch rie Blutungen, da hätte ich kein gutes Gefühl, wenn das meine Tests wären.

Kann natürlich sein dass du deinen ES nicht korrekt bestimmt hast und er sich vwrschoben hat und dass die Tests deshalb schwächer sind.

Blutungen in der Frühschwangerschaft können von Hämatomen verursacht werden, das ist grundsätzlich möglich, aber die Kombi aus blut und schwachen tests sieht für mich aus als würde es grade mit der Mens wieder abgehen.

10

Ja so spät woe es gekommen ist, ist es auch gegangen.