Tempi Kurve - Bitte um Hilfe! đŸ™đŸ»

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben.

Eine Frage , bin neu im Thema NFP.
Mein 1 Zyklus mit messen der Tempi.

Bin PCO Patienten, habe keinen Eisprung von alleine zumindest in den letzte 2 Zyklen >100 Tage.
Musste dann im letzten Monat mit Chlormadinon Mens auslösen ging auch ganz gut.
Nun bin ich ZT 11 ab ZT 14 muss ich bis ZT 25 wieder Chlormadinon nehmen.

Könnt ihr mir aktuell schon was zu der Kurve sagen ? Ob ich vll doch einen eigenen Eisprung habe oder ob dies typisch ist fĂŒr PCO.

Nehme tÀglich 2x Clavella | 3x 10 Globulis Ovaria Comp.

1

Anhand deiner Kurve kann man leider gar keine Aussagen treffen, außer, das kein Eisprung erkennbar ist. "normal" ist bei jeder Frau anders weil jeder Körper einfach anders arbeitet. Deine Kurve ist aber ziemlich ruhig, das heißt du scheinst richtig zu messen.

2

Okey ja hab ich mir schon gedacht.
Vorgestern war der tiefste wert 36,2 , dann 36,47 und heute wieder 36,46 ....
ich versteh es einfach nicht

Warum die jetzt niedriger ist als bei der Periode ...

3

Entweder die soll immer bei den Werten bleiben oder so wie es sein soll aber so ein scheiss ist doch Mist. 😣 muss keinen Eisprung haben hab eh am 17.03 Termin in der KiWu. Aber etwas muss doch klappen