Tipps 🙈

Hallo ihr Lieben!

Bin jetzt im 9.ÜZ und wollte mal fragen ob jemand Tipps hat fĂŒr natĂŒrliche Hilfsmittel zur Förderung der Einnistung. Bzw generell irgendwelche Tipps.
Mein Zyklus ist sehr regelmĂ€ĂŸig (26-28 Tage), nutze Ovus zur Bestimmung des ES. Babytraumtee hat meinen Zyklus total durcheinander gebracht
...langsam verzweifle ich ein bisschen. Nach dem frĂŒhen Abgang will es einfach nicht mehr klappen. :/

Viele liebe GrĂŒĂŸe und danke fĂŒr die Tipps,

Maloo.

1

Hallo Liebes!
Ich kann dir Globuli und SchĂŒĂŸler Salze empfehlen... ist alles natĂŒrlich und homöopathisch!

An Globuli von Periode bis etwa ES+3 Ovaria Comp und dann bis zum einsetzen der Periode Bryophyllum. Ich nehme zusĂ€tzlich noch FolsĂ€ure und SchĂŒĂŸler Salze Nr 5 und 11! đŸ€—

Liebe GrĂŒĂŸe! đŸ€—

3

Oh vielen Dank dir!

Alles kann helfen đŸ™đŸŸ

5

Falls du noch Fragen hast, dann schreib mir gerne auch eine PN! :-D

2

Ich kann dir das hier empfehlen, hilft die GebÀrmutterschleimhaut aufzubauen und wirkt allgemein Zyklus regulierend, ich bin bei meiner Tochter im ersten Monat dann schwanger geworden, habe 2x am Tag 7 Tropfen genommen. Jetzt nehme ich es auch, mal sehen. Das FlÀschen hÀllt um die zwei Monate locker... ab Tag 7 - Periode (oder eben schwanger) durchgehend.

https://www.naturheilkunde-shop24.de/product/gynex-kraeuterkonzentrat-tropfen.667505.html?p=16&gclid=EAIaIQobChMI5O2Dgp3O7gIVWuvtCh2HYwHHEAQYASABEgLLrvD_BwE

4

Danke dir!!

Ich schau’s mir mal an 😊