Muttermund hart

Hallo ihr Lieben,
da bin ich wieder, an ZT 39, ohne PMS 😁
Ich habe heute bemerkt, dass mein Muttermund sehr hart und mega leicht ertastbar ist.
Ist das ein typisches Mens-Anzeichen oder kann ich noch hoffen?
Das PMS (Brustschmerzen, Stimmungsschwankungen...) setzt bei mir meistens eine Woche vorher ein. Bisher nichts...
Ich schÀtze der Eisprung war an ZT 26-29, habe ihn aber nicht mit Ovus oder Temp. bestimmt.

Was sagt ihr? 😓

1

Soweit ich weiß kann dir der Muttermund keine Auskunft ĂŒber eine Schwangerschaft geben. Bin bei ES+7 und meiner ist ebenfalls steinhart und gut tastbar, so wie in jeder 2. ZH.

2

Alles klar, danke fĂŒr die Antwort!
Nachdem ich diesmal kein PMS habe, interpretiere ich alles als SS-Anzeichen. Diesen Zyklus ist etwas anders, aber vielleicht pendelt sich mein Körper jetzt endlich ein 😊