Temperaturanstieg nach oder vor dem ES?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,
Bisher war ich der Meinung der ES findet vor dem Temperaturanstieg statt bzw. beim niedrigsten Wert.
Gestern um 23:00 Uhr hatte ich einen CB ovu gemacht, der einen Kreis gezeigt hat. Mein femometer war schon deutlich positiv. Heute morgen habe ich dann noch einen cb gemacht der mich dann anlachte.
So nun zum eigentlichen Problem, meine Temperatur hatte gestern Tiefstand und ist heute um 0,3°C gestiegen.
Wie ist es denn bei euch?

1

Die Temperatur kann durchaus schon vor dem ES schon ansteigen. Warum weiß ich auch nicht. Ich dachte auch immer, dass sie erst ab ES steigt, aber bei einigen US-Terminen war der Follikel noch schön rund und damit noch kein ES, obwohl die Temperatur an dem Tag schon leicht angestiegen ist...

Mit dem Monitor kenne ich mich nicht aus.

2

Sehr interessant, ich war auch der Meinung, dass durch den ES das progesteron freigesetzt wird und dadurch die Temperatur steigt.
Naja wir haben gestern mittag GV gehabt, dürfte alles Abdecken😂😂

3
Thumbnail Zoom

Hiallo,
Ich hab dieses Mal eine ganz komische Kurve gehabt. Ich hatte schon vor dem ES einen kontinuierlichen Temperaturanstieg. Ich kann es mir nicht erklären warum. Aber scheint wohl vorzukommen. Hab den ES dann nach körperlichen Anzeichen und Ovu bestimmt, da alle Apps den ES sonst um Tage früher datiert haben. Da ich immer noch auf ZT1 warte scheint auch mein selbst bestimmter ES zu stimmen.
Ich hänge mal meine Kurven an. Hier die von der Femo App mit meinem selbst bestimmten ES.

4
Thumbnail Zoom

Und so sieht meine Urbia Kurve aus, da hab ich den ES nicht verschoben.

5

kannst ja mal googlen, der ES kann +/- 2 tage um den niedrigsten wert sein, die tempi steigt innerhalb von 48 stunden. ganz genau weiß man es nur, wenn man in der zeit einen ultraschall machen lässt. deswegen finde ich dieses "ich bin ES+3" auch etwas komisch, denn so genau weiß man es eben nicht vom messen.