Langer Zyklus

Hey ihr lieben,

Wie oben schon steht ich habe teilweise wirklich lange Zyklen zw. 36-42 Tage 🙄 das macht es nicht gerade leicht schwanger zu werden 😒 ... hatte bereits im November ein missed Abort 😔 und hoffe einfach nur das es schnell wieder klappt und bleibt.

Nehme aktuell seit diesem Zyklus der sich jetzt dem Ende neigt, Mönchspfeffer und ab Eisprung Bryophyllum. Ovaria comp nehme ich nicht da ich leider mehrere kleine Zysten am rechten Eierstock habe.

Wie sind eure Erfahrungen wie lange hat es gedauert bis Mönchspfeffer den Zyklus regeneriert? Und habt ihr vielleicht noch andere Tips wie ich meine Zyklen verbessern kann.

Ich bin langsam wirklich ratlos und hoffe auf Hilfe.

Ich danke euch schon mal im voraus. Liebe GrĂŒĂŸe 😊🍀

1

Hattest du schon Diagnostik zum PCO-Sydrom?

Ich habe auch einen Zyklus von 36-48 Tagen.
1 MA im FrĂŒhling 2020
Bekomme derzeit vorsorglich Progesteron fĂŒr die zweite ZyklushĂ€lfte und nehme Bryo

2

Nein meine Ärztin sieht das alles nicht so enge 🙄 aber wollte jetzt die Tage mal anrufen und einen Termin machen. Um nochmal alles kontrollieren zu lassen Zysten usw und was ich machen kann wegen meinen langen Zyklen 😕