Frage: zur Bauchspiegelung und Endo EntfernungđŸ€žđŸŒ

Hallo ihr LiebenđŸ€
eigentlich war ich total entspannt aber nun werde ich doch ein wenig nervös,und brauche mal Erfahrungen.🙈
Ich hatte im letztem Jahr eine BS wegen einer Zystenentfernung,wo man auch Endometriose festgestellt hat,leider konnte diese nicht gleich mit entfernt werden.Diese fand im KH statt mit 2 Tagen Krankenhausaufenthalt.Nun habe ich am Mittwoch eine erneute BS mit einer Endo.-Entfernung,EileiterdurchlĂ€ssigkeitsprĂŒfung Und StrichkĂŒrettage ...aber ambulant,nun zu meiner Frage - kann ich diese BS mit der vom letztem Jahr bzgl.der Schmerzen vergleichen?Und hat jemand eine Ahnung warum es mal im KH mit Aufenthalt gemacht wird und mal ambulant?Ist eine Zystenentfernung vom „Aufwand“her anders als Endo Entfernung?
Und wann seit ihr nach eurer Sanierung wieder in den nĂ€chsten ÜZ gestartet?
Sorry fĂŒr den langen Text und so vielen Fragen🙈

1

Hallo😀

Ich hab auch 2 BS hinter mir, die erste ohne GebÀrmutterspiegelung. Dort sollte nach Op Verlauf entschieden werden, ob ambulant oder nicht. Ich musste eine Nacht bleiben, weil ganz viel endo inklusive einer Zyste entfernt werden musste.

Bei der 2. op (anderes Krankenhaus) stand gleich fest, 2 NĂ€chte. Die Zyste musste auch wieder raus. Ich denke, wenn endo mit entfernt wird, ist die op „heftiger“.

Theoretisch kannst du gleich im selben Zyklus starten, hab ich von ganz vielen gelesen. Meine Ärztin sagte aber, lieber einen Zyklus aussetzen.

Liebe GrĂŒĂŸe

2

Vielen lieben dank fĂŒr deine Nachricht😊
Bei meiner Zystenentferung war auch von Anfang an klar - 2 Tage KH.
Dieses mal wie gesagt gleich die Überweisung in ein ambulantes OP Zentrum.😃
Man sagte mir auch direkt bei der Terminvergabe das sollte auch eine Zyste vorhanden sein diese eben falls sofort mit entfernt wird😄
Man darf gespannt sein,wie diese Schmerzen dann dieses mal werden 😅wird dann ja eine Menge mehr gemacht 🙈
Mit dem „wann kann man weiter ĂŒben“gehen die Meinung auch echt auseinander,viel lese ich 2-3 Wochen pausieren,bei meiner letzten BS sagte meine FA als ich zum FĂ€den ziehen war,wenn sie sich fĂŒhlen können sie heute noch starten(damals einen Tag vor ES)
Aber mal schauen was die OP Ärztin sagt,stelle mich mal auf einen Zyklus Pause ein😊

3

Hallo đŸ˜ŠđŸ‘‹đŸ»

Ich hatte Anfang November 2020 meine erste Bauchspiegelung mit Endo-Sanierung in einer Ambulanten Klinik, wer wurden Verwaschsungen, Herde und ein StĂŒck GebĂ€rmutterband entfernt.

Uch glaube, der Aufwand ist kein großer Unterschied.
Bei mir war es so, das die Tagensklinik mit dem KH zusammen arbeiten und denen die Patientinnen abnimmt die nicht stationĂ€r behandelt werden mĂŒssen.

Ich kam mit dem ambulten super klar, denn ich fand es schön abends auf meinem eigenen Sofa zu liegen.

nach den ersten 2-3 Tagen wurden die schmerzen bei mir deutlich besser und die Wunden taten natĂŒrlich noch etwas lĂ€nger weh, sind aber inzwischen super abgeheilt.

Die erste Regel Endo November war aber wieder heftig, muss ich zu geben.

Wir haben im Dezember direkt wieder gestartet und ich bin jetzt im 3. ÜZ nach der OP.


Ich wĂŒnsch dir alles gute â€ïžđŸ€

4

Danke fĂŒr deine Antwort đŸ€
Mir geht es genauso,ich bin froh das ich am Abend wieder Zuhause und in meinem eigenen Bett schlafen kann,dann dort erholt man sich am schnellsten.
Bei meiner ersten BS war es auch so 2-3 Tage Schmerzen,danach noch ein paar Tage lÀnger Wundschmerz aber alles gut auszuhalten.
Aber gut zu wissen das ungefĂ€hr das Gleiche auf mich zukommt😊
Wurden bei dir auch die Eileiter geprĂŒft?

Ich denke ich werde meinem Körper danach auch mal ein paar Wochen ruhe gönnen und dann erst im MĂ€rz wieder in den nĂ€chsten ÜZ gehen,und hoffe das es dann schnell klapptđŸ€đŸ™đŸŒ
Ich wĂŒnsche dir auch alles Gute❀

5

Ich hatte bereits 4 BS mit Endometriose Entfernung war bei allen stationĂ€r weil immer mehrere Organe beteiligt waren ( Aufenthalt zwischen 2-6 Tagen) es kommt auf den Befund und Menge an, wenn es wenig ist klappt es teils auch ambulant aber wenn viel zu tun ist und noch WundschlĂ€uche lĂ€nger liegen bleiben mĂŒssen dauert es auch mehrere Tage. Die Schmerzen können auch dementsprechend verschieden sein. Endometriose ist ja bei jedem total unterschiedlich... alles Gute dir!

6

Zum Kinderwunsch kann ich dir von mir sagen, dass ich beim ersten Mal 6 Monate Zeitfenster von den Ärzten bekommen habe, wo die Chancen gut standen. Im 5 ÜZ hat es zum GlĂŒck geklappt. Nach der letzten BS durfte ich 6 Monate nicht schwanger werden, weil die Heilung erst komplett abgeschlossen sein musste ( GebĂ€rmutterwand war sehr stark betroffen). Auch da variiert es total. Ich hoffe es klappt bald, wir sind schon seit 1,5 Jahren mit Kinderwunsch Nummer 2 und mussten jetzt so lange pausieren wegen der OP. Ich kenne aber viele die trotz Endo schwanger geworden sind und das macht immer Hoffnung finde ich! 🍀

8

Schön das es nach dem Ersten Mal so schnell bei dir geklappt hat,😊das ich noch keine Kinder habe,hoffe ich natĂŒrlich das es nach der Endo Entfernung auch schnell klapptđŸ™đŸŒ

weitere Kommentare laden