Erfahrung mit clavella...

Wunderschönen guten Tag 🌞

Nach unzĂ€hlig gescheiterten ÜZ bin ich auf den Tipp gestoßen, das NahrungsergĂ€nzungsmittel „Clavella“ auszuprobieren. Hat jemand von euch bereits mit diesem Produkt positive Erfahrungen machen können?

Liebe GrĂŒĂŸe aus ThĂŒingen. đŸ€—

1

Aus meiner Truppe haben mehrere Clavella versucht und es hat nichts gebracht. Dann wurde einer vom Kiwu Arzt der Tipp gegeben es mit Inositol zu versuchen...wirkt laut ihm gleich gut und ist viel gĂŒnstiger. Probiert und zack schwanger nach 1 Jahr. Die anderen es ihr gleich getan (von Apotal.de das Inositol) und das gleiche Ergebnis.

Also Clavella nein. Inositol von Apotal ja^^

2

Inositol ist Inositol, die Marke ist ziemlich egal. Ich nehme auch gĂŒnstiges.

7

Ist aber so, dass das besser geholfen hatđŸ€ŁWaschmittel ist auch nicht gleich Waschmittel. Oder Testmarke ist nicht gleich Testmarke. Genauso wie die einen ein Medikament mit dem gleichen Wirkstoff nur von einem Hersteller vertragen und von einem anderen nicht

weitere Kommentare laden
4

Es muss nicht das teure Clavella sein, Inositol gibt es auch gĂŒnstiger zum Beispiel ĂŒber Amazon. Ich habe immer das Pulver von Vita World.

Ohne habe ich Zyklen bis zu 85 Tagen und entsprechend spÀtem ES, mit Inositol 27-32 Tage.

LG Luthien mit ⭐⭐

5

Ich nehme Clavella seit ca. einem Jahr. Es hat mir auf jeden Fall geholfen, dass ich weniger PMS Probleme und eine reinere Haut hatte.
Aktuell bin ich in der 7. Woche mit einem kleinen Pausenwunder schwanger. Ob es am Clavella, an den ErgĂ€nzungsmitteln meines Mannes oder an beidem lag oder auch einfach nur GlĂŒck war... Wir werden es nicht erfahren đŸ€·â€â™€ïž

10

Ich habe PCO und nehme Clavella. Ich habe seitdem einen Zyklus. Ob ich einen Eisprung habe, weiß ich nicht, das werde ich im nĂ€chsten Zyklus mit Ovus testen. Aber es geht mir deutlich besser mit Clavella.