An die Temperatur Experten ab oder auf runden?

Hallo ihr lieben , also meine Tempi Kurve hab ich immer so gelassen muss man die Temperatur ab und auf runden? Oder einfach so lassen denn wenn der Eisprung verschiebt sich wenn ich auf oder ab runden wĂŒrde? Hilfe🙈

1

Verstehe die Frage nicht so ganz, was willst du runden? Ich schreibe immer genau den Wert, der den Thermometer hergibt, habe einen mit 2 Komma Stellen, genauso trage ich es ein.

3

Ups fehlerteufel

1+2 werden auf 0 abgerundet
3 - 7 auf 5 gerundet
8+9 auf 0 aufgerundet

Also 36,33 = 36,35

Sry, wsr zu schnell beim tippen

4
Thumbnail Zoom

Na ja ich weiß nicht wo der Vorteil vom runden sein soll, meine Kurve sieht auch so relativ normal aus... und ich denke mal dadurch ist sie auch genauer.

weitere Kommentare laden
2

Lese dich am besten im offiziellen NFP-Regelwerk ein. Www.mynfp.de

Der zweiter nachkommawert wird gerundet.

1-3 auf 0 abgerundet
4-7 auf 5 gerundet
8-9 auf 0 aufgerundet

Bsp:

36,33 = 36,30
36,34 = 36,35
36,38 = 36,40


Liebe GrĂŒĂŸe

9

Weil ohne runden der ES am Zyklustag 13 und mit runden am Zyklustag 11 das macht schon ein Unterschied finde ich die Frage ist nur welcher stimmt 😅 laut OVU's mit Clearblue ist es nĂ€mlich ganz anders der war erst am Zyklustag 14 🙄 und persona sagte erst am Zyklustag 15 Eisprung deshalb komplettes durcheinander đŸ˜©

10
Thumbnail Zoom

Da sind beide kurven urbia nicht gerundet femometer gerundet 🙄

weiteren Kommentar laden
6

Der abgelesene Temperaturwert wird bei der symptothermalen Methode immer gerundet – und zwar auf den jeweiligen 0,05er-Schritt:

36,21 wird abgerundet auf 36,20
36,22 wird abgerundet auf 36,20
36,23 wird aufgerundet auf 36,25
36,24 wird aufgerundet auf 36,25
36,26 wird abgerundet auf 36,25
36,27 wird abgerundet auf 36,25
36,28 wird aufgerundet auf 36,30
36,98 wird aufgerundet auf 37,00
37,02 wird abgerundet auf 37,00

Dies hat zum einen den Vorteil, dass Sie Ihre Kurven mit einem Blick viel besser erfassen können (weil jedes KÀstchen auf dem Zylusblatt 0,1°C entspricht), zum anderen können Sie analoge Thermometer meist gar nicht genauer ablesen.

Das Runden der Temperatur gehört zur symptothermalen Methode und hat keine Nachteile.

Tipp: myNFP rundet Ihre Temperatur automatisch beim Speichern!!!


DISKUSSION ÜBER „GENAUE” TEMPERATURWERTE:

Einige AnfĂ€ngerinnen haben das GefĂŒhl, sie mĂŒssten „genaue” Temperaturwerte aufzeichnen, also mit einer Genauigkeit von 0,01°C ohne zu Runden, weil „genaue” Werte doch sicherer sein mĂŒssten. Dies ist jedoch nicht der Fall! Die symptothermale Methode wurde mit Regeln zur Temperaturrundung erfunden und erzielt damit einen sehr hohen Pearl-Index.

Dieses GefĂŒhl des „Rundungsfehlers” mĂŒssen Sie ĂŒberwinden. Sie werden sehr bald feststellen, dass die Temperaturauswertung trotz Rundens sehr genau ist und es keinen Vorteil bringt, noch genauere Werte aufzuschreiben.

Lassen Sie sich durch die Rundung nicht verunsichern. Im Zweifelsfall warten Sie lieber einen oder zwei Tage lÀnger ab. Sie werden jedoch bald feststellen, dass die Temperaturauswertung sehr sicher und in den meisten FÀllen eindeutig ist.