Erfahrung 3 Monatsspritze

Ich habe vor 2 Jahren meine spritze abgesetzt das wir einen Kinderwunsch haben bis dato hat es nicht geklappt langsam verliere ich die Hoffnung seid November ist nun endlich meine periode wieder normal bei meinem Freund ist alles inordnung... wehm geht es ähnlich

1

Oh je du auch

Also ich habe schon oft miterlebt, dass Frauen nach der Spritze Jahre brauchten um schwanger zu werden. Wenn kiwu besteht empfehle ich niemandem mehr die Spritze zu nehmen. Das ist unnormal oft, was ich mitbekommen habe...dass es genau diese Frauen waren mit der Spritze zuvor als Verhütungsmittel.
Kann natürlich auch anders ablaufen, aber das ist wirklich schon auffällig

Die Spritze empfehle ich nur wenn kiwu abgeschlossen ist. Mal als Tipp für die Zukunft.

Hast du schon mal einen Hormon Check gemacht?

2

Hi,
mir geht es leider genauso.
Habe die Spritze 4 Jahre bekommen und im Oktober 2019 abgesetzt.
Genau ein Jahr später habe ich meine Periode wiederbekommen und erst dieses Jahr im Januar meinen ersten richtig positiven Ovu.
Ich nehme Mönchspfeffer und Folsäure.
Das hat meinen Zyklus soweit stabilisiert, dass ich diesen Monat meinen ES am 13. Zyklustag hatte.
Ich denke aber, dass die Mens bald wieder eintrudeln.
Bisher immer an ES+11.
Ich werde es weiter mit Mönchspfeffer versuchen und vllt. klappt es ja noch dieses Jahr.
Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.