Endokrinologe !!!

Hallo ihr Lieben,

ich bin schon seit fast 2 Jahren am üben doch jeden Monat immer das selbe die Periode kommt!.
Kinderwunschklinik is bis dato schon in Betracht gezogen worden jedoch wollen wir noch einmal einen Frauenarzttermin abwarten mit der man dann noch mal über die Sache gesprochen wird ob Sie uns jetzt hilft oder nicht da Sie per Ultraschall nur mal gesagt hat das bei mir alles ok wäre aber man ja einen Hormontest machen kann (hat Sie aber nicht).Desweiteren habe ich einen Termin gemacht beim Endokrinologe der mir vlt. Eher helfen wird wie meine Frauenärztin wird sie mir im April nicht helfen werde ich mir jemand neues suchen obwohl ich mich dort schon wohl fühle.
Vlt. Hat ja jemand das selbe durch oder so ähnlich und meldet sich :).

1

Hallo, ich kann dich verstehen.
Wir versuchen es auch schon seit fast 2 Jahren, nur wurde bei mir vor gut 1,5 Jahren dann ein zu hoher prolaktin wert festgestellt beim Hormonstatus. Weitere Abklärung ergab ein Prolaktinom welches in einer OP entfernt wurde.
Seit März 2020 sind wieder alle Werte in Ordnung und auch der Eisprung ist bestätigt, nur hat es immer noch nicht geklappt 😔
Morgen hat mein Freund einen Termin beim Urologen, mal abklären ob auf seiner Seite alles in Ordnung ist.

Ich würde in deinem Fall auch mal einen Hormonstatus machen und eventuell der Mann ein Spermiogramm, damit man eventuell auch später für die KiWu Vergleichswerte hat.

3

Hallo,

ich hoffe es ist ok wenn ich so direkt frage...

Wie groß war dein Prolaktinom? Wie deine Werte?

Hast du wohl Probleme (Sehstörungen etc) gehabt weshalb du operiert wurdest und nicht mit Medikamenten eingestellt wurdest?
Oder war der zu groß/bösartig?

Welche Werte haben bei deinem Hormonen nicht gepasst, außer Prolaktin?

Ich frag so direkt, weil ich selbst auch ein Prolaktinom habe u mit Medikamenten eingestellt bin. Mich würde interessieren was die Ärzte zu dir gesagt haben wegen Kinderwunsch...

Liebe Grüße

4

Hab dir eine private Nachricht geschickt ☺️

2

Du arme....verstehe nicht wieso sie kein Hormontest macht. Das ja nun wirklich keine große Sache. Außerdem kann man nach 2 Jahren durchaus gerechtfertigt mal dem nachgehen.
Schön das du selbst aktiv wirst.

Bei mir wurde übrigens nach 6 Monaten ein Hormontest gemacht...zwar weil mein Zyklus extrem schwankt....aber wie du siehst es geht auch anders;)