Was dachtet ihr wie „schnell“ es bei euch klappt?

Und wie lange seid ihr schon dran oder wann hat es wirklich geklappt? Ich bin neugierig - ich dachte bei meiner letzte ss es klappt ganz schnell und es hat auch im 2. ÜZ geklappt🙃 wie ist das bei euch so? In ca 1 Woche nehme ich die letzte Pille und ich freue mich aufs hibbeln 😬 und natürlich glaube ich wieder es klappt schnell 😂aber ich glaube irgendwie dass es da so ziemlich allen Frauen so geht 🤔 wie ist das bei euch? 🙃
Alles liebe

Was dachtet ihr wann es klappt?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich hab ja erst ab 30 angefangen zu planen allerdings war ich mir schon sicher, dass es zeitig klappen wird 😅

Hat es dann im 3. ÜZ auch.

Haben uns dann für ein 2. Kind entschieden und bin im 1. gleich schwanger geworden leider FG 9. Woche 😭

Jetzt hat es wieder im 3. Zyklus danach geklappt ( so wie es aussieht )

2

Bei meiner Tochter vor 5 Jahren habe ich einfach mal so im Oktober 2014 die Pille abgesetzt und es darauf ankommen lassen. Ich habe in diesem Jahr an Heilig Abend meinen Heiratsantrag bekommen und war da voll im Hochzeitsplanungsmodus sodass ich garnicht gehibbelt habe und mir auch nicht aufgefallen ist das es als nicht klappte. Im Juli 2015 bin ich dann doch mal zum Frauenarzt. Die sagte mir oh schwer Hallo pco Syndrom am besten in die Kiwu Klinik. Ich erstmal geschockt sowas 2 Monate vor unsrer Hochzeit zu erfahren. Ich habe mönchspfeffer bekommen und wir sind dann nach Berlin gefahren um nochmal vor der Hochzeit etwas abzuschalten. Als Geschenk haben wir unsere Tochter mitgebracht. Natürlich wussten wir es noch nicht. 2 Wochen vor der Hochzeit hab ich dann positiv getestet. Jetzt bei Nummer 2 sieht das alles ganz anders aus. Im September die Pille abgesetzt 3 Monate überhaupt kein Zyklus. Jetzt im Monat 7 angekommen tut sich nichts. Wir konzentrieren uns jetzt auf unseren hausumbau und ich habe sämtliche Hilfsmittel wie lh Tests etc in die Mülltonne geworfen. Mal sehen wie es in 3 Monaten dann aussieht. Bei unserer Tochter hat es insgesamt vom. Pille absetzen bis zum positiven test 10 Monate gedauert.... Ich drück dir die Daumen das es schnell klappt.....

3

Ich hab gedacht es klappt ruckizucki, mittlerweile bin ich im 30. ÜZ und in der 2. ICSI 😒

4

Bin davon ausgegangen dass es mindestens ein halbes Jahr dauern wird und hat dann direkt im ersten ÜZ funktioniert und bis jetzt ist alles super.

Ich gehe meistens von irgendwelchen Durchschnittsdaten aus und war auch bei jedem Termin froh dass alles so gut klappt, da ich es nicht für selbstverständlich halte.

5

Ich bin, wie fast jeder, super naiv an die Sache rangegangen und dachte, das dauert nicht länger als 3 Monate. Sind jetzt im ÜZ 17 und Patienten in der KiWu. Anfang April geht’s weiter. Könnte immer wieder heulen, dass ich nicht zu den glücklichen gehöre, die einfach nur Sex haben müssen um ein Baby zu bekommen.

6

Ich hab 15 Jahre die Pille genommen und dachte ok das dauert jetzt mindesten 12 Monate ...es ging dann doch viel schneller als gedacht im zweiten Zyklus! Ich bin jeden Tag dankbar nicht diese Kiwu Strapazen auf mich nehmen zu müssen! Ich bewundere jedes Paar das dass durch macht und wünsche allen ein kleines Wunder!❤️🍀

7

Ich war da auch ziemlich naiv eingestellt..und dachte auch dass es relativ fix geht 😅
Es hat dann auch im 2.ten ÜZ geklappt war aber leider in der 5ten SSW ein früher Abgang..nun sind wir im 6.ÜZ und NMT ist Dienstag (hoffentlich kommt der Drache nicht..)

20

Es tut mir leid für deinen Verlust.
Ich dachte als wir angefangen haben, das es sicherlich 6 Monate dauern wird, im 2 ÜZ bin ich ebenfalls schwanger gewesen, aber auch in der 5 Woche ein früher Abgang.

Wenn man ab da beginnt neu zu zählen sind wir aktuell wieder in zweiten ÜZ, jetzt bin ich viel aufgeregter und hoffe sehr dass es bald klappt.
Mein NMT ist erst Freitag.
Ich drück dir die Daumen dass es klappt.

Allen andern natürlich auch 🍀🍄🤗

8

Damals hatte es im 2. ÜZ geklappt, ich dachte, dieses Mal würde es ähnlich schnell gehen. Bin jetzt im 6. ÜZ.

9

Ich wollte eigentlich immer früh Kinder. Wie das Leben so spielt, haben wir dann aber erst aktiv angefangen zu üben kurz nach meinem 30. Geburtstag... Erster Üz, positiver SST, leider Sternchen in der 8. Woche... Danach hat es 1,5 Jahre gedauert bis es wieder geklappt hat (das waren bei mir 11 Zyklen)..

Hab dann knapp 2 Jahre nach Geburt meine Mens wieder bekommen und wir haben direkt wieder mit üben angefangen... In der Erwartung es dauert vermutlich wieder mindestens ein halbes Jahr...
Und zack.. 2. Üz, nur 1x Sex zwei Tage vor ES und ich bin schwanger 😅❤️ aber lieber so. Hatte echt Angst, dass es vielleicht garnicht klappen würde.