🌻❤ ZUR INFO: Aktuellste Statements der Fachgesellschaften zum Thema Kinderwunsch/Schwangerschaft und Covidimpfung! In der Hoffnung permanent wiederkehrende Threads zu verhindern! ❤🌻

Hallo ihr lieben 🌻

Da andauernd ein Thread von Mithibblerinnen eröffnet wird, ob sie sich impfen lassen sollen während KiWu/Schwangerschaft und ob danach eine Pause notwendig ist, hier mal die offiziellen Statements und Pressemitteilung von der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE E.V. (DGGG) sowie der AGG, BLFG, DGGEF, DGPGM, DGPM, DGRM, URZ, DVR, BVF (für was die Abkürzungen stehen, könnt ihr unten im Bericht nachlesen). 😊


https://www.dggg.de/presse-news/pressemitteilungen/mitteilung/covid-19-schutzimpfung-von-schwangeren-und-frauen-mit-kinderwunsch-1285/


Hoffe, dass ich damit vielen die Sorgen nehmen kann. Es gibt noch mehr solcher Statements/Berichte mittlerweile. Falls ihr mehr wollt, schreibt mich an.