GebĂ€rmutterschleimhaut durch letrozol WENIGER?đŸ˜«

Guten Morgen đŸ„°

Möchte von euch wissen ob jemand das gleiche erlebt hat???
Bevor ich das letrozol genommen habe hatte ich immer meinen ES zwischen den ZT16-ZT18 bei einer ZykluslÀnge von ca 27-30tage.
Meine gebĂ€rmutterschleimhaut lag dann meistens zwischen 8.5-10mm.. mein FA meinte dann „ja es wĂ€re gerade noch OKEY“
Als es dann nicht klappen wollte hat er mir letrozol verschrieben und er meinte das wĂŒrde meine GMSH nochmehr aufbauen..
als ich aber gestern fĂŒr einen US beim FA war (ZT12, ES schon verpasst) meinte er, die GMSH sei nur bei 7.9mmđŸ˜©đŸ˜©đŸ˜©đŸ˜©

Wiso hilft mir letrozol nicht???????
Das einzige was es mach ist meinen ES vorzuverschieben... was habt ihr fĂŒr erfahrungen gemacht?

1

Hallo Liebes

Ich nehme diesen Zyklus zum ersten Mal Letrozol, habe gestern die erste Tablette geschluckt.
Meine FA hat es mir verschrieben, da mein ES immer seeeehe spÀt kam, ca. ZT 26. Habe daher auch sehr lange Zyklen von ca. 40 Tagen.
Um den ES vorzuschieben und die Eizellreifung zu beschleunigen, habe ich Letrozol verschrieben bekommen.

Vorrangig wird ja eigentlich Clomifen verschrieben. Bei mir aber nicht, da meine GBMSH darunter leiden könnte. Meine FA meinte, dass Letrozol die GBMSH ĂŒberhaupt NICHT negativ beeinflusst.

Ich trinke diesen Zyklus jeden Tag 100ml Granatapfelsaft. Soll beim Aufbau der GBMSH helfen. Ob es wirkt, kann ich erst sagen, wenn ich zum ES-Zeitraum bei meiner FA war.

PS: 8.5-10 mm GBMSH sind laut meiner FA schon top. Also bei 7.9 mm kann sich definitiv was einnisten 😉

WĂŒnsche dir ganz viel Erfolg 🍀

2

Guten Morgen LiebesđŸ„°

vielen dank fĂŒr deine antwort!
Du hattest wirklich sehr spĂ€te eisprĂŒnge, ich denke durch das letrozol wird der eissprung diesesmal schon viel frĂŒher stattfinden.
So wie bei mir..
Musst einfach aufpassen dus nicht verpasst!😄 Mir ist es diesen zyklus passiert😒
Das mit dem granatapfesaft habe ich auch schon gehört, ich glaube ich werde das auch mal versuchen..
Ich drĂŒcke dir die daumen das es in diesem zyklus klappt!!! đŸ„łđŸ‘đŸŒđŸ€

6

Weißt du denn zufĂ€llig um wie viele Tage genau der ES sich bei dir vorverschoben hat? Ja das wĂ€re echt toll, ES vor ZT 20 wĂ€re schon ein Traum fĂŒr mich 😊

Ich habe am Dienstag, also ZT 7 schon den ersten Termin bei meiner FA, daher kann ich ihn gar nicht verpassen 🙈 Aber danke fĂŒr den Hinweis 😘

weiteren Kommentar laden
3

Hey,
fast acht mm ist total i.O. Bis das Ei in der GebÀrmutter ankommt, vergehen ja noch ein paar Tage. In dieser Zeit baut sich die Gmsh ja noch weiter auf. Also alles gut.
LG,Ani

4

Hallo Ani,

Vielen dank fĂŒr deine aufmunternde worte😌

Alles gute đŸ€â€ïž

5

Guten Morgen,

Ich bin im 2ten Letrozol Zyklus . Im 1 Zyklus war meine GMSH bei 7,4mm bei ZT 12 und Der ES wurde an ZT14 ausgelöst . Mein FA sagte das die bis zum ES noch wÀchst aber dann nicht mehr . Nach dem ES wird sie nur umgeschichtet .

Diesen Zyklus hatte ich an ZT 12 eine GMSH von 8mm und sich an den Tag schon ES.

Hab vorher schon immer nur eine GMSH von 8-10mm gehabt ( Zyklusmonitoring 5 Monate ) .
Meine FÄ sagt 6mm möchte sie mindestens haben und laut neuer Studie kann auch Letrozol auf negative Auswirkungen auf die GMSH haben .

Meine letzten SS ( leider FG ) hatte ich GMSH 5mm. Hatte aber Chromosomen Störungen.

Ich trinke bis ES Granatapfelsaft 100ml am Tag , 2 Tassen HimbeerblÀttertee, Vitamin E und L-Arginin . Vor Letrozol auch Ovaria Comp . Hab meine GMSH so zumindest von 5mm auf 8-10 bekommen.



Liebe GrĂŒĂŸe
MaxiKing

7

Liebe MaxiKing

Darf man denn Ovaria nicht zusammen mit Letrozol einnehmen? Das mache ich nĂ€mlich gerade 😅

8

Soweit ich gelesen habe nicht aber es gibt da bestimmt auch als Antwort ein NEIN oder JA 😄
Ovaria soll ja auch Östrogen ankurbeln und das wird ja durch Letrozol eher unterdrĂŒckt . Damit die Follikel reifen , am Besten den FA fragen .

weiteren Kommentar laden