Kleiner Follikel trotzdem Eisprung?

Hallo,

So langsam bin ich echt verzweifelt...
Am Donnerstag war ich bei Frauenarzt, dort stellte er fest, dass ich für den Zyklustag 12 zu kleine Follikel hätte (11-13mm). Er meinte entweder kommt der Eisprung verspätet oder diesen Monat gar nicht mehr.
Also hatte ich den Zyklus abgeschrieben, aber habe trotzdem Ovus (clearblue rosa) gemacht.
Und was soll ich sagen, heute zeigte der rosane Ovu von Clearblue positiv an.

Was heißt das jetzt?
Das die Ovus nicht stimmen? Dass ich einen Eisprung habe, aber es nicht klappen kann, weil der Follikel zu klein war?
Ich bin einfach nur enttäuscht, dass es einfach nicht klappen will, wir hatten erst im November eine Stille Geburt...

Vielleicht habt ihr ja einen Rat oder jemand hatte schon Mal so etwas ähnliches?

LG
Josi

1

Hey,
wenn der Ovu heute positiv ist, könnte morgen der ES sein. Innerhalb von drei Tagen wächst ein Follikel etwa sechs mm. Das heißt, dass ein Follikel dann ca 19mm ist. Ab 18mm können sie sprungreif sein.
Könnte also tatsächlich klappen.
Setzt einfach Herzchen und hofft, dass es klappt.❤️
LG und viel Glück! Ani

2

So ein Blödsinn 🙄 viele FA kennen sich mit dem Kinderwunsch nicht aus.

Heute kann der Folli schon bei 17 mm sein, das ist vollkommen in Ordnung.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐