Ernährung Hilfe bitte

Hallo ihr Lieben,

gibt es veganerinnen unter euch? Ich nehme im Moment veganlife bioaktiv das sind alle Nährstoffe die ein veganer braucht. Würdet ihr trotzdem noch Folsäure nehmen? Folio 1 oder Femibaby? Hat jemand Erfahrungen?

Viele Grüße

1

Huhu,

ich bin Vegetarierin, es gibt auch viel Veganes bei mir.

Insgesamt sollte man auf etwa 800 mg Folsäure kommen.

Ich nehme nichts extra für Veganer/Vegetarier ein.

B12, Eisen, Vitamin D und manchmal auch Calcium und Magnesium nehme ich einzeln.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Ja, ich bin Veganerin 🤗 Ich nehme seit ich vegan lebe von InnoNature B12, Folsäure+Jod und ernähre mich halt gesund und ausgewogen.
Ansonsten nehme ich nichts weiteres ein, als Veganer achtet man ja eh schon auf Nährstoffe und deckt damit meistens schon alles ab was bei Kiwu empfohlen wird.
Ist denn Folsäure in deiner Packung drin?

4

Danke für deine Antwort ich zeige dir mal was ich im Moment nehme. Und was drin ist

5
Thumbnail Zoom

Bilder

weitere Kommentare laden
3

Huhu,

Ich ernähre mich auch überwiegend vegan.
Nehme grundsätzlich, also auch vor dem Kinderwunsch, B12, D3/K2 und Omega 3 ein. Zusätzlich seit der Babyplanung nehme ich noch folio ein.
Und ansonsten ernähre ich mich nicht anders, so gesund wie möglich, so ungesund wie nötig 😄

7

Ok danke für die Antwort

8

Meine Frauenärztin sagt dass es schwierig ist vegan schwanger zu werden 🤔 das verunsichert mich aber ich finde die Aussage auch irgendwie unlogisch

10

Das ist eine sehr fragwürdige Aussage und so ganz ohne Erklärung würde ich das nicht hinnehmen.
Uns fehlt es an keinen Nährstoffen, du nimmst ja bereits alle wichtigen Vitamine, mach dir da also keinen Kopf. Du könntest ein Blutbild machen lassen, um auch extra auf die wichtigen Stoffe zu testen 🙂
Ich weiß, dass man oft etwas anderes hört und liest. Veganer sind leider immer noch nicht weit genug verbreitet. Es gibt aber auch viele positive Berichte, die meistens auch besser recherchiert sind. Halte dich an denen fest und lass dich nicht verunsichern. Niemand wird auf einmal schwanger, weil er Fleisch und Milch isst 😁

11

Falls du dich nicht extrem gut auskennst mit Lebensmitteln würde ich das mit einer Ärzt:in oder einer Ernährungsberater:in besprechen und vermutlich auch ein Blutbild machen lassen
Von einfach "ins Blaue" supplementieren halte ich nichts und es ist wichtig vor einer Schwangerschaft eventuelle Defizite aufzudecken.