Jemand Erfahrung mit schwanger werden und dem hpv virus??

Nachdem ich im Februar eine fehlgeburt habe und wir trotzdem weiterhin mit einem Wunsch zu einem dritten Kind sind habe ich diese Frage an euch. Heute kam der Anruf meiner gynäkologin.. Das mein pap Abstrich auffällig war und ich den HPV Virus habe. Hat jemand Erfahrung damit und würde ggfl auch damit schwanger? Meine Ärztin meinte es sollte kein Hindernis sein schwanger zu werden.

1

Hallo 🙋🏼‍♀️
Ich hatte bevor ich mit meiner Tochter schwanger wurde einen auffälligen Pap Abstrich und HPV. Musste dann zur konisation. Danach war der pap ok aber nach wie vor hpv. Drei Monate später war ich schwanger und nach der Schwangerschaft war auch der HPV negativ. Mein Arzt meinte eine Schwangerschaft kann sich positiv darauf auswirken.
Liebe Grüße und alles gute

2

Danke für deine Worte und Erfahrungsbericht. Aktuell möchte ich nicht Google. Bin aber doch etwas überfordert mit dieser Nachricht. Zumal ich eigentlich nur warte das der hcg runter geht und ich wieder schwanger werden kann.. Und mit sowas hab ich jetzt halt gar nicht gerechnet.

3

Hi ich habe seit 5 Jahren HPV und lasse mich diesbezüglich immer regelmäßig untersuchen.
Letzte Woche war ich zur Gewebeprobe-Abnahme da und habe bei der Ärztin direkt nachgefragt, ob HPV Auswirkungen auf den Kinderwunsch hätte. Ihre Antwort war ein klares nein. Der HP Virus wirkt sich weder auf den ES noch auf die SS aus :)