Tempi Expertinnen gefragt / Progesteron

Thumbnail Zoom

Hallo,

hier mal meine aktuelle Kurve. Die Temperatur ist diesmal leider nicht sehr hoch über der Coverline und sinkt nun auch schon wieder, obwohl NMT erst nächste Woche Donnerstag ist. Letzten Monat sah die Kurve irgendwie besser aus.

Ist sie trotzdem noch im Rahmen oder könnte das schon auf einen Progesteronmangel hinweisen?

Vielen Dank für eure Hilfe 🍀

1

Ich würde mal ja sagen, kann...muss nicht, aber kann von der Kurve sicher... ich hatte die ersten zwei Monate nach dem ziehen der Hormon Spirale ähnliche Kurven, der Wert wurde dann auch mit Blutabnahme bestätigt... ich habe auch andere Werte im ... Keller, deswegen bin ich jetzt auf clomifen. Dass muss bei dir aber nicht so sein! Ich habe Zyklustee angefangen zu trinken + nehme Mönchpfeffer und jetzt bleibt die Tempi 13-14 Tage oben und sackt erst dann ab... vorher sackte sie schon am ES+8 total ab und ging nur noch runter...

2

völlig im rahmen. im moment lese ich diese angst hier super oft, weiß gar nicht woher das kommt. von einer GKS spricht man erst, wenn der anstieg nur 0,5-1,0 grad über coverline ist und nicht steigt bzw schnell wieder unter die coverline geht. ist bei dir ja überhaupt nicht so. wenn es dich zu sehr stresst, lass es eben untersuchen :-)

3

Das beruhigt mich etwas, danke. Im letzten Zyklus lag die Temperatur bis zum Eintreffen der Mens weit über Coverline und ist erst nach Mensbeginn unter CL gesunken. Auch trifft nichts anderes auf mich zu, was mit zusätzlichen Symptomen bei einer Gelbkörperschwäche einhergeht, deshalb kann ich gar nicht sagen, woher die Sorge kommt. Ich denke vielleicht einfach zuviel über alles nach. Meine Ärztin will auch noch nichts machen (Schilddrüsenwert hat sie geprüft und der ist ok), da Kind 1 auch problemlos entstanden ist 🤷🏻‍♀️

4

siehst du, alles wunderbar :-) 12 zyklen sind völlig normal, viel glück!