Völlig verwirrt

Guten Abend,

Weil ich nun wirklich nicht weiß, was das bedeutet, wende ich mich an euch:
Ich habe diesen Zyklus (Beginn 02.03.) das erste Mal Ovulationstest benutzt. Diese sind seit vergangenem Dienstag durchgehend positiv. Dienstag und heute Mittag hatten wir auch Geschlechtsverkehr.
Eben hatte ich dann beim abwischen auf der Toilette braunen Ausfluss/ oder eine Blutung? Gleichzeitig habe ich das Gefühl, jeden Moment meine Tage zu bekommen.
Aber das wäre ja eigentlich nicht möglich?
Dazu muss ich sagen, dass ich meinen Sohn noch ab und an Stille und sehr unregelmäßige Zyklen habe. Der letzte Zyklus war 49 Tage lang, der davor noch länger.
Kennt jemand sowas? Oder kann auch die seit vier Tagen positiven Ovulationstest einschätzen?

Ich bin dankbar für jede Antwort 🙂

1

Normal ist der OVU nicht so lange durchgehend richtig positiv (ist er übrigens nur wenn die linien mindestens gleich stark sind), wenn das der Fall ist dann schlage ich vor du machst stattdessen einfach mal einen SS Test, vielleicht bist du schon am Ende des Zykluses und der 9vu zeigt eine Ss an.