Hatte ich schon ES?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

Ich bin verwirrt und brauche mal eure Einschätzung.
Folgende Konstellation diesen Zyklus: ich war ZT 5-8 stark erkältet und würde die hohe Temperatur daher nicht werten.

An ZT 9 hatte ich spinnbaren Zervixschleim und einen steigenden LH Wert. Leider ist der LH aber nicht weiter hoch geschossen. Evtl. habe ich auch vor die Messungen zu kurze Trinkpausen gemacht, normalerweise zeigt der Morgenurin aber dennoch am Peak Tag eine eindeutige Indikation (teste MU + mittags).
Seit gestern ist meine Temperatur leicht gestiegen, gleichzeitig steigt der LH Wert auf geringem Niveau an?!

Hatte ich jetzt ab ZT 8-10 ES oder sollten wir weiterhin Herzen setzen? Was denkt ihr?

LG

1

kann sein, dass dein ES an ZT 13 war. dafür musst du die nächsten 3 werte abwarten, ob die in der hochlage bleiben. gut drauf achten, dass richtig gemessen wird.

2

Danke, ja ich bleibe dran, das Thermometer liegt auf dem Nachttisch 🙂