ES+2 zwicken im Eierstock nochmal?? 😐

Hallo,

Ich befinde mich im 2 ÜZ mit meinem Mann.
Nun haben wir am dienstag mit Ovitrelle ausgelöst. Und Mittwoch hatte ich meinen Eisprung. GMSH war auf 1,19cm aufgebaut.
Mein Mann und ich haben seit dem 23. MĂ€rz jeden Tag GV gehabt bis gestern.

Nun habe ich immer wieder ein leichtes zwicken und stechen im Unterleib/Eierstock..
Ist das ein schlechtes Zeichen?? Ich mache mir ein wenig Sorgen ich möchte auch nicht das meine Mens kommt..

LG

1

Hey :)

Ich habe auch vorgestern ausgelöst. Das Zwicken kann von der Auslösespritze kommen, das habe ich auch. Das ist ja eine HCG Spritze, durch diese kann man Schwangerschaftsanzeichen bekommen.
Und fĂŒr Mens bzw eigenes HCG ist es noch zu frĂŒh. Bin jetzt ES+1 und hab auch Unterleibsschmerzen.

Viel GlĂŒck 🍀😊

2

Danke dir auch

3

Ich hab das auch. Ich hatte letzte Woche Freitag mit ovitrelle ausgelöst und bereits einen Tag danach dieses zwicken gehabt.. bis heute habe ich noch ein DruckgefĂŒhl im UL, da ich das bisher so nicht kannte fĂŒhlt sich das auch etwas eigenartig an.
Schlimm ist es aber nicht, deine Eierstöcke sind im Arbeiten 😊