Mönchspfeffer.

Hallo,

Heute starte ich leider in den 7 Zyklus..
Letzter zyklus war Katastrophe 🙄

Hat jemand von euch mönchspfeffer schon benutzt und auch ohne GesprÀch mit dem Arzt eingenommen ?
MĂŒsste ja heute meine erste Tablette nehmen, aber trau mich nicht 😋

1

Hey, ich habe im November 2020 angefangen Mönchspfeffer zu nehmen, ohne RĂŒcksprache mit meiner Ärztin. Dezember 2020 hab ich die Pille abgesetzt. Seitdem nehme ich jeden Tag Mönchspfeffer. Ich hatte sofort einen regelmĂ€ĂŸigen Zyklus und die Menstruationsschmerzen sind auch nicht mehr so stark :)

4

Oh. Ok dann nehm ich sie ab heute auch :)

Danke fĂŒr deine Antwort.
Was ist dann, wenn man schwanger ist ? Muss man dann aufhören mit dem mönchspfeffer?

5

Ja dann musst du es absetzen👍

weitere Kommentare laden
2

Ich merke da noch nicht viel von..nehme es seit dem 21.2.21
Ausser Nebenwirkungen am Anfang 😼🙈 und mein Zyklus ist von 25 auf 28 letzten Monat.
Bleibt abzuwarten.. 🙈

3

Achja Schmerzen waren auch mehr und die Regel sehr doll. Ob es nun am Mönchspfeffer lag weiss ich nicht

9

Du kannst das bedenkenlos nehmen. Ich habe es nach drei Monaten abgesetzt, weil mein PMS viel schlimmer geworden ist statt besser.

10

Oke super Dankeschön fĂŒr deine Antwort. :)