Zyklus abhaken?

Hallöchen,

eine kleine Frage meinerseits:
Seit meinem Eisprung (von dem ich keine Ahnung habe wann er war, aber er war da, weil ich ihn gespürt habe) habe ich cremigen, weißlich-gelblichen Zervix. Gestern war eine ganz leichte Blutschliere drin, mehr aber auch nicht.
Diesen Zyklus gehe ich sehr entspannt an. Würde mich dennoch interessieren ob das normal ist oder ob ich lieber den Zyklus abhaken sollte?

P.S.: seit ein paar Tagen habe ich pieksen im rechten Eierstock die mich manchmal richtig Zucken lassen.

Danke für eure Antworten ❤️

1

Hallo also da du leider nicht weißt wann dein ES war kann die Schmierblutung auch ein Vorbote der Mens sein...kann aber auch eine Einnistungsblutung sein...du weißt ja denke ich mal ungefähr wann deine periode einsetzt entweder wartest du auf den NMT oder testest 2 3 Tage vor dem NMT :)

2

Danke erst mal für deine Antwort. Mein ES müsste ca. zwischen dem 1-4-21 und dem 5-4-21 gewesen sein. Sicher bin ich mir leider aber echt nicht, da mein kompletter Zyklus sich verschoben hat durch den Stress der letzten Wochen.
Noch will ich nicht an Schwangerschaft denken, da ich in den letzten 1,5 Jahren ständig enttäuscht wurde. Deswegen teste ich auch erst, wenn ich drüber bin. Ich will mir die Enttäuschung sparen.
Danke trotzdem 🌸💗