Hilfe! Ovus positiv, Kurve in Hochlage, SST negativ

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

es ist mein erster ÜZ, ich bin verunsichert. Mein Orakel sieht gut aus, oder?
Die SST‘s bleiben jedoch negativ. Meine Kurve bleibt jedoch (noch oben).
Würde außerdem meinen, dass ich eine Einnistungsblutung hatte.

Hatte jemand ähnliche Erfahrungen und war dann trotz negativer Sst schwanger?
Was denkt ihr über meine Kurve und Orakel?


Danke schonmal für euer Feedback 🙏🏼

1
Thumbnail Zoom

Hier meine Orakel :)

2

Die ovus sehen bei mir jeden Monat vor Periode so aus...das ist doch nicht positiv. Die Kurve ist aber super, gib dem ganzen noch ein bisschen Zeit und teste nochmal.

3

Die sehen jeden Monat so bei dir aus?
Wie würden die denn dann aussehen, wenn sie positiv wären? So wie beim Eisprung?

4

Ja genau, die müssen so dick sein, wie mit Eisprung, aber eben aus Morgenurin dann. Bei mir sind die jeden Monat kurz vor Periode fast positiv, ich gebe deswegen auf dieses Orakeln nicht viel.

5

die kurve hat einige starke absacker bis auf die coverline, aber sieht so weit gut aus und der ES ist ja bestätigt.
orakel sagt absolut gar nichts aus, deshalb heißt es ja orakel :-D würde ich echt lassen.
bei ES+12 würden eigentlich die frühtests anzeigen, aber ein bisschen hoffnung gibt es noch bis NMT. viel glück #klee

6

Und diese Absacker, die meine Kurve hat, sind nicht so gut?
Meine App meint, dass sie bei mir einen Einnistungsrückgang erkannt hat. Aber gut- das passiert vielleicht auch öfter ohne dass es dann wirklich einer ist?!