Welche NFP-App?

Guten Tag,
mein Mann und ich versuchen seit 2 1/2 Jahren ein Kind zu bekommen, ich hatte bereits 3 Fehlgeburten und nächsten Monat haben wir das Erstgespräch in der KiWu-Klinik.

Bisher habe ich meinen Eisprung anhand von Ovulationstests bestimmt und danach konnte ich ja dann (wenigstens grob) auch meinen gesamten Zyklus bestimmen.

Jetzt möchte ich aber gerne noch ein bisschen besser alles aufzeichnen/tracken/messen und habe mir aber ein Basalthermometer gekauft. Ich bin jetzt allerdings unsicher, welche App ich damit am Besten nutzen kann/sollte :) Bisher (ohne Temperatur) nutze ich die Femometer-App gerne, hab darüber aber schlechte Rezensionen/Tests gelesen und bin daher unsicher, ob die Auswertung damit auch richtig funktioniert. Wann und ich wie ich messen sollte, hab ich schon rausgefunden (täglich zur gleichen Zeit vor dem Aufstehen, 3 Min. Messung, 2 Nachkommastellen) :)

Welche App nutzt ihr, womit seid ihr zufrieden? :) (bitte nur Apps nennen, bei denen ihr auch mit der Kurvenauswertung zufrieden seid, ohne Kurve würde ich einfach bei Femometer bleiben :D )

Liebe Grüße Hermine

1

Also für die Kurve empfehle ich dann die Mynfp App. Die rundet automatisch die tempi. Sie kostet zwar Geld aber das ist durchaus vertretbar udn ich nutze zusätzlich auch die femometer app aber nicht zum Kurve auswerten . Liebe Grüße 💕

2

Danke! :) hab ich mir direkt runtergeladen :) wenns gut ist, ist mir auch egal, wenns was kostet :) schau ich mir heut Abend dann genauer an :)

3

Ich bin mit femometer sehr zufrieden, die rundet auch wenn man es einstellt 😉
Ist eigentlich nichts anderes als die " mynfp"

4
Thumbnail Zoom

Die rechnet eigentlich auch alles mit ein und aktualisiert sich ständig bei neuer Eingabe oder Temperaturanstieg etc.

5

gut zu wissen, danke :)
ich werde wohl beide erstmal parallel laufen lassen (bei mynfp hat man ja einen kostenlosen Probemonat) und mich dann entscheiden :)

weitere Kommentare laden