Peinliche frage..

Mein "bald mann und ich schlafen regelmäßig miteinander" sprich von Montag bis Sonntag durch, 😅 3 bis 4 mal am Tag is schon drinne "wenn er nicht arbeiten muss ansonsten" 1 bis 2 mal täglich..

Ich hab aufgehört zu testen "Ov-test,
Weil ich mich zu verrückt gemacht habe, nun ist es so das der sperma halt rausläuft nach 10 min nachdem GV..
Nu denke ich natürlich kann das den überhaupt mit einer ss funktionieren wenn man kurz nachdem gv auf Toilette rennen muss?? Hmmm 🤔🤔

1

Da läuft immer etwas raus , das ist ganz normal

LG und viel Erfolg

2

Es gibt sonst so ein Ding das man einführen kann damit die Spermien besser zum GmH geführt werden 😅 findest du schon wenn du danach googlest. Ust extra für den KW. Allerdings glaube ich nicht dass das erwas bringt....
Das klappt bestimmt 🍀

3

Das was raus läuft ist laut meinen Recherchen nicht für die Empfängnis relevant. Also der Mythos vom Liegen bleiben oder gar Kerze nach dem GV machen sei wohl widerlegt. Als mein Sohn gezeugt wurde, blieb ich allerdings liegen, da ne Fette Erkältung im Anmarsch war, und klemmte mir nen kleines Handtuch zwischen die Beine. Und es hat gefruchtet mit nem Es, der 4 Tage nach GV war. Würde aber nicht beschwören, dass es genau daran lag 😅🙈
Ps. Hier gibt es keine peinliche Fragen. Schließlich sind wir ja hier, um Antworten auf Fragen zu bekommen, die wir uns nicht selbst beantworten können 🍀

4

Also ich geh immer gleich nach dem GV aufs Klo, und bei mir hat es gleich im 2. ÜZ geklappt. War leider ein früher natürlicher Abgang in der 7 SSW. Aber nichtsdestotrotz ist es mir lieber da läuft was raus und ich geh aufs Klo wie wenn ich eine blasenentzündung bekomme. Und soviel ich weiß, ist das was raus läuft gar nicht schlimm. Die Spermien finden ihren Weg ;)

5

Übrigens ist es für den Kinderwunsch nicht förderlich so oft Sex am Tag zu haben, die Hoden können gar nicht so viel nachproduzieren. Angenommen ihr habt in den Tagen vor dem Eisprung 3-4mal am Tag Sex und das Ejakulation enthält kaum Spermien mehr, am Eisprungtag habt ihr Sex, die Spermaqualität ist dann schlecht und es kann keine Befruchtung stattfinden. Empfohlen wird Sex alle 2-3 Tage Sex, Spermien können so lange überleben und das Ejakulat enthält auch genügend Spermien.

6

Hallo,
wie schon jemand schrieb‘, zu viel Sex ist nicht förderlich für den Kinderwunsch.
Besser nur alle 2 Tage 1xSex, auch wenn es schwer fällt.😜

Alles Gute!

7

Hey,
Das was „rausläuft“ ist nur die Trägerflüssigkeit. Das Sperma schwimmt da schon an seinen vorgesehenen Platz.
Wenn ihr weiterhin so oft Sex habt, wird es allerdings etwas schwerer, da die Qualität und die Quantität des Spermas darunter leidet.
Alles Gute für dich 🍀

8
Thumbnail Zoom

Das wurde wohl inzwischen widerlegt ;) da weiß man auch nicht, was man glauben soll 😅

9

Oh, interessant. Unsere Kinderwunschklinik hält noch daran fest, das man vor der Gewinnung des Spermas 7 Tage Abstinenz einhalten muss. Auch wenn das Spermiogram tiptop ist. Aber gut, das ist vielleicht eh nochmal ein Sonderfall

weiteren Kommentar laden