Fehlgeburt trotz Progesteron?? Angst 😭

Guten Morgen,
Gibt es hier jemand der trotz Progesteron (ich nehme Famenita) einen frĂŒhen Abgang hatte?
Ich bin heute 5+1 und habe wahnsinnig Angst, dass ich den Abgang nur nicht merke wegen den Tabletten. Habe meine Periode auch erst nach dem absetzen erhalten.
Ich fĂŒhle mich Nuöm schwanger und mach mir wirklich Sorgen. Der clear Blue mit Wochenbestimmung hat letzte Woche 2-3 angezeigt

1

Hei meine liebe ich verstehe deine Angst voll und ganz. Ich habe mein Baby in der 8 SSW verloren troz Progesteron. Aber du merkst es ganz bestimmt wen es abgeht, denn die Schmerzen und die Blutungen verÀndern sich nicht wegen dem Progesteron.

Ich drĂŒck dir fest die Daumen das alles gut geht 🍀🍀 und hey ein Tipp von einer gleichgesinnten. Versuch dich zu entspannen sonst gehts du kaputt an deiner Angst.

Ich war beim 3 ⭐⭐⭐ Sternchen irgendwie froh als ich entlich die gewissheit hatte das es weg ist. Ich hatte ab SSW 4 jeden tag Blutungen, durfte nicht arbeiten um meinen Körper zu schonen und jeder Toiltten gang war fĂŒr mich eine mutprobe. Nun ja, wir mach jetzt mit der Baby planung eine pause da ich sonst mit meiner Psyche einfach nicht mehr zurecht komme.

Ps wir basteln seit 1 1/2 jahren an unserm ersten Baby und haben ⭐⭐⭐ drei sternenkinder

2

Progesteron hÀlt keine Fehlgeburt auf.

Und jetzt entspannen đŸ€âœŠđŸŒ