Es hat wieder nicht geklappt 😭

Hallo,

ich habe heute morgen meine Periode bekommen und ich bin gerade nur noch am Heulen. Warum klappt es bei mir nicht mehr?

Ich habe zwei Kinder, 2014 und 2017 geboren. Das waren meine ersten Schwangerschaften. 2019 wurde ich wieder schwanger, aber ich hatte eine MA. Im August und Dezember 2020 wieder. Und seitdem klappt es auch mit der Schwangerschaft nicht mehr. Ich benutze Ovus, die waren immer klar positiv und wir hatten auch zur richtigen Zeit Sex, denke ich. Aber nichts! Ich verstehe es nicht und es lĂ€sst mich inzwischen echt verzweifeln. Ich wollte nie so verbissen sein bei diesem Thema, aber nach drei Fehlgeburten und keiner weiteren Schwangerschaft bisher bin ich das nun. Ich meine, selbst wenn ich jetzt schwanger werden wĂŒrde, mĂŒsste ich die Schwangerschaft ja erstmal halten können, das klappt ja vielleicht auch nicht mehr. Aber ich werde ja nicht mal schwanger. Ach Mann, das ist echt so deprimierend. Was ist bloß los, es ist so ungerecht.

1

Ich schließe mich an :( habe 2016 meine Kinder geboren Zwillinge, 2019 wurde ich schwanger leider eine Totgeburt in der 36ssw. Im September 2020 einen Abgang in der 5 Woche und seit dem will es nicht mehr klappen đŸ„Č mache auch ovus, trinke einen Tee mit frauenmantel und himbeerblatter nehme FolsĂ€ure und was soll ich sagen bin auch nur am heulen đŸ„ș😭

2

Hey,

es tut mir sehr leid, dass es bei dir auch nicht klappen will. Und das mit deiner Totgeburt und der Fehlgeburt tut mir auch leid, das ist wirklich schrecklich. 😱😞

Kennst du GrĂŒnde oder wurde bei dir auch nichts gefunden?

Ich möchte so gerne wissen was los ist und natĂŒrlich möchte ich, dass es endlich klappt und alles gut geht. Aber das tut es einfach nicht, nicht mal die "erste HĂŒrde", also eine Schwangerschaft, schaffe ich, obwohl ich angeblich nichts habe, weswegen es nicht klappen sollte. Das kann doch nicht sein!

7

Ich danke dir fĂŒr dich auch eine Umarmung und drĂŒcke dir die Daumen das es bald klappt. Also habe mich untersuchen lassen und es ist alles in bester Ordnung! Verstehe es auch nicht was los ist đŸ„ș

weiteren Kommentar laden
3

Ich schließe mich auch an...
Ich habe noch kein Kind und war bisher nur einmal schwanger. Das war Ende 2019, leider eine MA in der 9. Woche mit AS. Seitdem ist keine Schwangerschaft mehr entstanden und ich frage mich jeden Monat, was ich verbrochen haben muss, dass mir dieses GlĂŒck verwĂ€hrt bleibt :(

Wir dĂŒrfen die Hoffnung nicht aufgeben!🍀

6

Das frage ich mich auch! Ich frage mich auch die ganze Zeit, was jetzt wieder der Grund gewesen sein könnte, denn es muss doch einen geben! Andere Frauen bekommen schwupps mehrere Kinder nacheinander, als ob das gar nichts wÀre, es sieht so einfach aus. Und bei uns klappt es nicht.

FĂŒr dich auch eine virtuelle Umarmung, es tut mir sehr leid, dass du solche Erfahrungen machen musstest. Das hat echt niemand verdient. 😞

5

Das tut mir leid was du erleben musstest. Ich hatte 3/2015 auch eine Fehlgeburt in der 8ssw mit ausschabung. Hatte dann eine periode abgewartet und danach die zwiebel kur gemacht. Ich war im Mai sofort wieder schwanger. Mein Sohn ist jetzt 5
Der kleine wird diesen Monat 3 und wir wĂŒnschen uns noch eine Prinzessin.
Vllt klappt es bei dir ja auch mir der zwiebel kur. WĂŒnsche dir alles gute

8

Habt ihr beide euch Mal durchchecken lassen? Eventuell klemmt es ja daran (Hormone bei dir durcheinander). Vll Spermiogram machen?

Ansonsten fĂŒhl dich virtuell ganz dolle gedrĂŒckt!
Ich kenn das zu gut, wenn man unbedingt schwanger werden will. Zwischen MA2 und MA3 habe ich ein halbes Jahr versucht schwanger zu werden. Vier Zyklen sogar Stimmulation. Nix. Erst als ich aufgegeben habe, hatte es wieder geklappt. Zwischen MA3 / FG4 und nun vermutlich FG5 (Windei,) hat es nur ein richtigen Zyklus gedauert. Ich war so sauer es wieder verloren zu haben, dass ich gar nicht an schwanger werden gedacht habe. Ich habe gesĂŒndigt, einfach gelebt. Kopf ausschalten hat da echt geholfen.

Alles gute dir, dass es bald klappt und auch bleibt