Gute Vorbereitung auf Schwangerschaft

Ihr Lieben,

wie habt ihr Euch auf die Schwangerschaft vorbereitet? Wie habt ihr gegessen, was habt ihr an Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen? Habt ihr vorher Ärzte mit einbezogen (Schildrüsen- oder Zuckerwerte testen lassen) oder mit eurer Frauenärztin gesprochen?

Ich freue mich über Tipps und Tricks um möglichst gesund und gut vorbereitet in die ÜZ zu gehen #verliebt

Was eine spannende Phase, die wir hier alle erleben dürfen #huepf

Eure Juliana

1

Hey, ich hänge mich mal dran, interessiert mich auch :)
Hab mir aber jetzt so ein paar Vitamine bestellt für Kinderwunsch, Schwangerschaft etc :) von der Marke "mütterlich"...

6

Hey Fee, was genau hast du dir von Mütterlich bestellt? Setzt du auch gerade die Pille ab?

7

Hey, ich habe "Basis" Bestellt, das ist die Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit :)
Bisschen teuren, aber Bio, aus Deutschland und in Glas :) bin gespannt.
Ne, ich nehme die Pille schon seit 2 Jahren nicht mehr

2

Huhu,
Ich war nur beim FA vorher für die Basisuntersuchungen. Als Tipp habe ich allerdings von der FA auch nur „gehen sie es entspannt an“ bekommen & natürlich die Empfehlung der Einnahme von Folsäure. 😄 weitere Hilfsmittel habe ich mir tatsächlich erst im Laufe der ersten ÜZs geholt, also Ovus & Tees.

Wann geht es denn bei euch los?

Alles Gute dir! ☺️

3

Ganz genau das gleiche hat meine Frauenärztin auch gesagt😁

4

Hier ebenso 😊

weitere Kommentare laden
8

Hallo :)

Ich habe vor und während der ersten SS Folio genommen. Ich denke Folsäure einzunehmen ist das Wichtigste.

Ich hab noch Zyklustees getrunken die mir sehr gut geholfen haben einen regelmäßigen Zyklus zu haben. Himbeerblättertee in der 1. ZH bis ES und dann den Frauenmanteltee in der 2. ZH.

Alternativ kann ich auch den Babytraumtee sehr empfehlen!

Wünsche dir alles Liebe