Hoher AMH Wert -> Erfahrungsaustausch, was hat es zu bedeuten

Hallo Leute,

ich habe einen Fruchtbarkeitstest gemacht, weil es mich einfach interessiert hat, wie viel Zeit ich mir mit der Kinderplanung noch machen kann (30 Jahre alt).
Nun kam heraus, dass mein AMH Wert bei 12,5 liegt.

Dies kann auf PCO hindeuten, habe allerdings keinerlei andere Symptome (bis auf schwache Monatsblutung, was meiner Meinung nach an der Pille liegt). Die Checks beim Frauenarzt sind alle einwandfrei.

Hat eine von euch auch einen zu hohen AMH Wert und kann mir von Ihren Erfahrungen berichten?

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand antwortet.

LG, Eure Josefine

1

Hast du zufällig den Test von Avery Fertility gemacht ?

2

Hallo Lilli, ja den habe ich gemacht....
Hast du ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich bin eigentlich nicht der Typ, der sich da verrückt macht, noch dazu weil wir eigentlich erst Ende des Jahres/Anfang 2022 mit der Kinderplanung starten wollen - aber irgendwie kreisen meine Gedanken....

LG

3

Ja den habe ich vor einem Monat auch gemacht, da ich keinen zeitnahen Termin beim Frauenarzt bekam. Die Laborergebnisse werde ich dann dort vorlegen und hoffe dass sie darauf eingeht. Bei mir ist ebenfalls der AMH Wert leicht erhöht mit 7,0. Wie sind bei dir die anderen Werte? Bei mir alle im Normbereich.
Ich bin 32, habe regelmäßige Zyklen, bin schlank, nur unreine Haut.... was auch ein Symptom bei PCO sein kann. Ich mache mich seit dem Ergebnis auch total verrückt da wir schon länger versuchen schwanger zu werden aber es einfach nicht klappt. Also ich kann dich verstehen. Würde den Laborbericht bei deinem Frauenarzt vorlegen und deine Bedenken äußern.

weiteren Kommentar laden
5

Hallöchen,
Erstmal finde ich total toll, dass du dich jetzt schon darum kümmerst! In der Tat ist der Wert schon hoch, ebenfalls der Wert 7 bei der anderen Lady die geantwortet hat. Also mit 33 hatte ich nen Wert von 2,4 und mit 35 1,2 oder so ähnlich. Würde das nochmals von der Gyn abchecken lassen und auf jeden Fall PCO ausschließen.
Kleiner Tipp am Rande, Antralfollikel zählen lassen und den Partner um ein Spermiogramm bitten, dann könnt ihr mit ganz viel Spaß und Leichtigkeit in die Kinderwunsch Zeit starten 🥳

6

Dankeschön liebe Dorella, ja ich dachte mir, wieso nicht schon einmal vorab einen Teil durchchecken lassen --> aber ich denke ich habe mich trotzdem etwas verrückt machen lassen mit diesem Wert. Werde auf jeden Fall mit der Frauenärztin sprechen. Danke für deine Tipps und die Info zu deinen AMH Werten!
LG#sonne