Ss Anzeichen. 1. Geburt Sectio

Hallo an alle,
Bin seit heute neu hier.
Mein Anliegen:
Ich habe eine Tochter, habe vor 10 Monaten per Sectio entbunden.
Schon 4 Tage vor ausbleiben der Periode hatte ich extreme Ss Anzeichen. Habe positiv getestet, müsste heute bei 5+0 sein.
Meine Sorge ist: ich habe einfach keine Anzeichen mehr. Anfänglich sehr viel Anzeichen jetzt nichts mehr. Hat das was zu bedeuten? In meiner 1 ss hat alles gezwickt und gezogen. In dieser einfach nichts mehr.
Es ist ein absolutes wunschkind und mache mir Sorgen

Villeicht hat jemand das selbe erlebt und kann mir positives berichten

LG Giusy

1

Guten Morgen

Ich hoffe ich kann dir etwas die Sorge nehmen
Jede SS ist etwas anders. Mal kommt das Symptom und das Symptom geht. Mal ist es alles auf einmal und mal halt eben gar nichts.
Genies es. Die wehwechen kommen schon noch früh genug 🙈
Liebe Grüße und ganz viel Erfolg 🍀

2

Guten morgen,

Erstmal danke für deine liebe Antwort.
In dieser ss hab ich viel mehr Ängste.
Meine Tochter wiegt 10 kg und läuft noch nicht. Ich trage sie den ganzen Tag rum.
Dann war die 1. Geburt ein Kaiserschnitt. Da habe ich einfach Angst, dass die Narbe ein Hindernis für die Entwicklung sein kann.
Dann habe ich keine Symptome mehr. Ich bin am durchdrehen 🤣🤣
Naja da kann mir leider niemand helfen einfach Tee trinken, abwarten, hoffen und beten, dass alles gut läuft.
Die weiterhin viel Erfolg auf deinem Weg 😚

3

Im Zweifelsfall morgen mal bei der FA anrufen.
Da kriegst du dann Sicherheit 😊

weiteren Kommentar laden