Nicht schwanger trotz eisprung

Hallo ihr lieben
Ich habe eine Frage undzwar wieso wird man nicht schwanger wenn man seinen eisprung genau weiß und jeden Tag Sex hat ? Man sagt doch die Spermien überleben auch mindestens 2 Tage wieso klappt es dann nicht?

Wir haben bereits 2 Jungs und wollen noch ein 3. Wir wollten mal versuchen ein Mädchen zu zeugen im Internet findet man viel mit ca 3 Tage vor dem eisprung Sex haben dann wird es ein Mädchen.

Ich wurde immer nur am eisprung schwanger davor hat es nie geklappt !
Auch diesmal nicht 1 Tag vor dem eisprung, den eisprung Tag extra ausgelassen
Es klappt nicht

Habt ihr Erfahrungen damit können einige nur am eisprung schwanger werden ?

So viele sagen 5 Tage vor eisprung hat es geklappt und es wird immer ein Mädchen

1

Eigentlich sagt man das die Spermien bis zu 5 Tage überleben können, nicht nur 3.
Und ja. Es ist eine Theorie mit dem Geschlecht aber noch lange keine Garantie. Es sind genauso viele Frauen mit weiblichen Babys, die vor der Eisprung Sex hatten wir die mit männlichen Babys.
Und mindestens die Hälfte der Frauen hier hat einen Eisprung und wird trotzdem nicht schwanger, weil eben andere Dinge nicht passen. Wie z.B. Gebärmutterschleimhaut, Hormone, Qualität der Eizelle oder der Spermien usw. Die Welt wäre ja nicht normal wenn alles einfach wäre 😃
Wir sind nun auch einige Monate dabei. Es will einfach nicht klappen obwohl beide gesund sind und 2 Kinder auch sofort auf Anhieb sich auf den Weg gemacht haben.

Viel Erfolg und gute starke Nerven für den langen Weg. Statistisch gesehen ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nur bei 30% je Zyklus

2

Und diese 30% je Zyklus gelten sogar nur, wenn alles richtig läuft - sprich beide Partner gesund, Hormone stimmen, GV hat gepasst.

Nur weil die Bedingungen alle gut sind, heißt das leider oft in der Natur nicht, dass es eben auch immer so passiert.
Und es ist ja tatsächlich so, dass 1 Jahr probieren (also 1 Jahr auch regelmäßig GV in den fruchtbaren Tagen usw.) noch als ganz normal eingestuft wird...

Ich hatte mir aber auch gewünscht, dass es direkt klappt 🙈 wäre einfach zu schön gewesen...

3

Ja. Du sagst es. 30% im Bilderbuchfall.

4

Dafür gibt's es so viele mögliche Ursachen...🤷🏼‍♀️

Erst einmal sind nur etwa 3/4 der Eizellen in der Lage, befruchtet zu werden. Dann muss der sehr komplexe Prozess der Einnistung reibungslos ablaufen. Dann muss der Embryo genetisch gesund sein....

Selbst unter optimalsten Bedingungen liegt die Chance auf eine Schwangerschaft nur bei etwa 20-25 % pro Versuch. Und je mehr kleinere oder größere Baustellen dazu kommen, desto geringer wird sie.

Alter spielt natürlich auch eine Rolle.

Vielleicht überleben sie Spermien deines Mannes auch nicht so lange.

Das mit dem Mädchen zeugen halte ich für Quatsch, man kann es im Grunde nicht beeinflussen.

LG Luthien mit ⭐⭐

5

Zur Mädchentheorie... demnach hätte mein Sohn nen Mädchen werden müssen...
Und zu dem Rest kann ich nur meinen Vorrednerinnen zu stimmen 🍀