1.hM vor positvem Ovu-Test! 🐝 falsch gesetzt?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

da mein Partner und ich nur punktuell GV haben können, ist es umso wichtiger, den "richtigen" Tag zu erwischen (ca. 1-2 Mal). In diesem Zyklus war dies etwas verwirrend. Die 1hM. war an ZT 16, sodass laut NFP der ES ca. an Tag 15 gewesen sein mĂŒsste. Laut des Ovus war mein LH aber erst an ZT 16 an der Spitze, was ja bedeutet, dass der ES erst in den nĂ€chsten 12-36 Stunden passieren wĂŒrde. Jetzt frage ich mich, wann man in diesem Zyklus am besten 🐝 gesetzt hĂ€tte. Was wĂŒrdet ihr sagen? Waren wir zu frĂŒh/zu spĂ€t dran? Ich möchte es im nĂ€chsten Zyklus "besser" machen, deswegen freue ich mich ĂŒber alle RĂŒckmeldungen.

1

Ein ovu kann auch erst nach Eisprung positiv werden, die Temperatur ist da schon etwas sicherer.
Die Bienchen sitzen trotzdem gut 👍
Viel GlĂŒck 🍀

2

Wie meine Vorrednerin schon schrieb - zuverlÀssiger ist die Temperatur.
Ovus sind nicht immer fĂŒr jeden das probate Mittel der Wahl da sie eher unzuverlĂ€ssig sein können.
Es ist gar nicht so selten das der Eisprung schon stattfand und die Ovus erst dann positiv werden. Bei mir selbst kommt das 2-3 mal im Jahr vor.
Ich setz dir mal nen Link mit an aus dem Urbia - Magazin. Unter 3. - kannst du ja mal schauen.
Liebe GrĂŒĂŸe đŸ•Šïž

https://m.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/12-irrtuemer-ueber-den-eisprung